10W-60 Motor Öl Angebot

Alle sonstigen technischen Themen

Re: 10W-60 Motor Öl Angebot

Beitragvon Luhbo_ » So 27. Aug 2017, 18:58

Volle Punktzahl, Werner :)

Das Mannol kommt demnach wohl aus Litauen. Da kommt der Adiletten Saft ja quasi von ums Eck.
"Blöde Entscheidungen ergeben oft die besten Stories!"
Benutzeravatar
Luhbo_
Foren Gott
 
Beiträge: 2161
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 22:13

Re: 10W-60 Motor Öl Angebot

Beitragvon guuz » Mi 4. Okt 2017, 07:00

Wie anfänglich geschrieben: Viele Legenden und der eigene Glaube an das "richtige, gute Öl" ranken sich um den Schmierstoff.

Was Mann an diesem Ablauf mehr als deutlich sehen konnte, wie die Aussagen Plörre usw usw....hier trifft Glaube auf Wissen vom Hören-sagen usw usw...
Chemiker sehen das Thema etwas nüchterner ;)

Dabei is es ganz einfach und ein bischen Hintergrundwissen oder mal mit Fachleuten sich unterhalten hilft ungemein und als angenehmer Nebeneffekt tut es dem eigenen Geldbeutel gut.
Ölverbrauch der sportiv gefahrenen Norge nach 10 tsnd KM dieses Jahr 1,5L bei einem KM Stand von mittlerweile 70.tsnd. Also vollkommen i.O. mit dem anfangs geposteten Öl.

Der gepostete Öl-Test zeigt ein wenig was wirklich mit dem Schmiermittel los ist.

Bin 100% "überzeugt" das Guzzi Fahrer weltweit sich genau das empfohlene Öl kaufen, oder halt für viel Geld im Netz sich bestellen um in der Pampa dann vorschriftsmäßig das Öl zu wechseln.... :schwitz: :schwitz: :schwitz: :schwitz: :schwitz: :schwitz:
guuz
Routinier
 
Beiträge: 299
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 11:46

Vorherige

Zurück zu Sonstige technische Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast