Schaumstoff für Harro Tankrucksack

Scheiben,Packtaschen usw.

Schaumstoff für Harro Tankrucksack

Beitragvon Dellario » Mo 3. Okt 2016, 13:17

Moin zusammen,

ich hätte da mal eine Frage:
da habe ich mir doch für meine Bella einen wunderbaren Harro Tankrucksack bei ebay geschossen. :-D
Er sieht bestens aus aber natürlich ist der Schaumstoff in die Jahre gekommen - zusammengedrückt und gar gerissen.
Nun würde ich den gerne austauschen und er soll dem ORSCHINAL so ähnlich wie möglich sein. Gewisse Resistenz gegen Kraftstoff und so etwa 2 cm dick.
Weiss wer wo ich das bestellen könnte??

Grüße Dellario
Klack..Drrr...Wobb Wobb Wobb Wobb Grrmmmm (??)
Benutzeravatar
Dellario
König
 
Beiträge: 790
Registriert: So 26. Sep 2010, 10:05
Wohnort: südlich von Hamburg

Re: Schaumstoff für Harro Tankrucksack

Beitragvon tom.s » Mo 3. Okt 2016, 17:50

Hi Ludvik,

ich hab' mir einfach Schaumstoffmatte aus dem Baumarkt geholt, aufgeklebt und rundum ausgeschnitten,
hält seit Jahren und passt sich farblich nach etlichen Regenfahrten an.

141025-3-1.jpg


Gruß

Tom
Monster1200S; Speedy 1050
Benutzeravatar
tom.s
Kaiser
 
Beiträge: 1122
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 10:21
Wohnort: Mainz

Re: Schaumstoff für Harro Tankrucksack

Beitragvon lucky » Mo 3. Okt 2016, 18:39

tom.s hat geschrieben:....
ich hab' mir einfach Schaumstoffmatte aus dem Baumarkt geholt, aufgeklebt und rundum ausgeschnitten,
....


So habe ich das auch gemacht. Ich habe allerdings grauen Schaumstoff verwendet.
V11 LeMans 2004 + Mivv mit Kat
Benutzeravatar
lucky
Foren Gott
 
Beiträge: 3847
Registriert: Di 15. Jan 2008, 15:35
Wohnort: 12309 Berlin

Re: Schaumstoff für Harro Tankrucksack

Beitragvon Dottore G. » Mo 3. Okt 2016, 21:12

Original hat der Elefantenboy auch grauen Schaumstoff.
Der ist aber ziemlich fest und relativ grobporig.

Gruß, Dieter.
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb sogar noch Molykotezusatz für das tolle Gefühl alles mögliche getan zu haben.

Schöne Dinge dürfen auch mal schmutzig sein......

http://www.schweger-italotreffen.de/ erstmal auf Eis
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 11521
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Schaumstoff für Harro Tankrucksack

Beitragvon Dellario » Mo 3. Okt 2016, 22:04

Bild

Dankeschön ! Ich werde mich im Baumarkt auf die Suche begeben.... :danke:
Klack..Drrr...Wobb Wobb Wobb Wobb Grrmmmm (??)
Benutzeravatar
Dellario
König
 
Beiträge: 790
Registriert: So 26. Sep 2010, 10:05
Wohnort: südlich von Hamburg

Re: Schaumstoff für Harro Tankrucksack

Beitragvon schanz » Di 4. Okt 2016, 11:40

Moin vom Schanz,

ich hab ne alte Isomatte geholt. Hat doch fast jeder im Keller rumliegen....
Per aspera ad astra!

Guzzi V11 Le Mans, Bj 03
KTM 990 adventure, Marokkomobil
Benutzeravatar
schanz
Haudegen
 
Beiträge: 500
Registriert: Sa 29. Mär 2008, 11:43
Wohnort: 65346 Eltville am Rhein

Re: Schaumstoff für Harro Tankrucksack

Beitragvon Dellario » Di 4. Okt 2016, 13:46

Auch eine gute Idee aber kratzt die nicht?
:idea:
Klack..Drrr...Wobb Wobb Wobb Wobb Grrmmmm (??)
Benutzeravatar
Dellario
König
 
Beiträge: 790
Registriert: So 26. Sep 2010, 10:05
Wohnort: südlich von Hamburg

Re: Schaumstoff für Harro Tankrucksack

Beitragvon schanz » Do 6. Okt 2016, 16:55

Tach,

ja, nee, also meine jetzt nicht. Und da ich das Ding eh verschnibbelt habe, hab ich dann auch gleich noch 2 Rechteckstücke auf die Boden meiner Alu-Seitenkoffer gelegt. Funzt alles prima :clap: (Und damits an den 4 Seiten der Alukoffer nicht so doll klappert und es keinen Aluabrieb gibt, kamen da noch zugeschnittene Stücke von nem PVC Boden mit Silikon reingeklebt dran. Mit quasi 0 € Invest seit Jahren gut unterwegs! :mrgreen:)
Per aspera ad astra!

Guzzi V11 Le Mans, Bj 03
KTM 990 adventure, Marokkomobil
Benutzeravatar
schanz
Haudegen
 
Beiträge: 500
Registriert: Sa 29. Mär 2008, 11:43
Wohnort: 65346 Eltville am Rhein

Re: Schaumstoff für Harro Tankrucksack

Beitragvon Dottore G. » Do 6. Okt 2016, 17:13

Moin Bernd,
also quasi die Koffer voll mit Isomatten und PVC Bodenabschnitten. :lol:
Richtig,ewig mit leeren Koffern umherfahren ist ja auch sinnfrei. ;)
Da fällt mir gerade ein,
wenn es richtig warm ist und ich in der Firma was
kaltes zu trinken schnell zur Hand haben möchte
stecke ich eine vorgekühlte Flasche Mirinda light in
den Ärmel eines alten Neoprentaucheranzugs.
Das hält über Stunden kalt.
Nur mal so erwähnt.
Könnte man sich auch aus einer alten Isomatte bauen so
einen Kühlbehälter.

Gruß, Dieter.
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb sogar noch Molykotezusatz für das tolle Gefühl alles mögliche getan zu haben.

Schöne Dinge dürfen auch mal schmutzig sein......

http://www.schweger-italotreffen.de/ erstmal auf Eis
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 11521
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Schaumstoff für Harro Tankrucksack

Beitragvon schanz » Do 6. Okt 2016, 17:39

Jap Dieter, man muss sich nur zu helfen wissen. :mrgreen: Die Koffer sind übrigens selbst gemacht (zwar nicht von mir) und haben somit z.B. den Herrn Touratech nicht reich gemacht. Halten echt was aus, werden aber nicht 365 Tage im Jahr zur Schau am Mopped durch die Gegend gefahren. Was das allein an Sprit kosten würde ;) :-D :-D
Per aspera ad astra!

Guzzi V11 Le Mans, Bj 03
KTM 990 adventure, Marokkomobil
Benutzeravatar
schanz
Haudegen
 
Beiträge: 500
Registriert: Sa 29. Mär 2008, 11:43
Wohnort: 65346 Eltville am Rhein

Re: Schaumstoff für Harro Tankrucksack

Beitragvon Dottore G. » Do 6. Okt 2016, 18:12

Moin Bernd,
Koffer und Topcase sind eine super Sache.
Ich schätze das Stauvolumen sehr an meinen Rollern.
Und es gibt auch viele Motorräder wo Koffer und Topcase aus Alu richtig klasse aussehen Stelvio z.B.
An meiner LM bevorzuge ich Gepäckträger und 90 l
Ortliebtasche oder Speedpack.
Eine Calli hingegen sollte Kunststoffkoffer und Topcase haben.Du weißt schon wie ich es meine.
Alles gut Bernd,pack die Koffer voll und los geht's. :clap:

Gruß, Dieter.
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb sogar noch Molykotezusatz für das tolle Gefühl alles mögliche getan zu haben.

Schöne Dinge dürfen auch mal schmutzig sein......

http://www.schweger-italotreffen.de/ erstmal auf Eis
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 11521
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Schaumstoff für Harro Tankrucksack

Beitragvon office » Do 6. Okt 2016, 19:44

Dellario hat geschrieben:Auch eine gute Idee aber kratzt die nicht?
:idea:


Am Schaumstoff gibt es zwei Dinge, die kratzen können:

- Der Staub und Dreck, der beim Benutzen eingefangen wird. Ich nehme (nahm) immer ein sauberes Tuch drunter. Das kann man waschen.

- Schaumstoff, der zwar wg. Aufschäumen weich ist, vom Material her aber ziemlich hart ist. Da macht den Lack mit der Zeit ziemlich matt.

Meine Lösung gegen Kratzer von Schaumstoffunterlegern:

Bild

;)
office
Jungspunt
 
Beiträge: 21
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 21:31

Re: Schaumstoff für Harro Tankrucksack

Beitragvon schanz » Fr 7. Okt 2016, 06:59

Moin Dieter,

die ursprüngliche Frage (Schaumstoff und Tankrucksack) gerät gerade ein wenig in den Hintergrund; außerdem isses ja hier auch ein V11-Forum. Aber das Thema Gepäck, Koffer, Säcke, Transport find ich spannend, da viel Schrott auf dem Markt unterwegs ist und man da auch echt viel Geld für lassen kann (ich auch schon :oops: ). Auf der Elfe hab ich jahrelang bei Reisen zwei Transporttaschen, Tankrucksack und den guten Ortliebsack genutzt. :clap: :clap:
Auf der KTM für Fernreisen nur die Alukoffer: sind robust, absolut staub- und wasserdicht (meine zumindest) und man hat am Abend, wenn die Dinger stabil sind, auf dem Campingplatz immer einen gute Sitzgelegenheit, da ganz einfach abzunehmen vom Mopped. Dazu den Ortliebsack und den KTM Tankrucksack (der ist echt gut). Gepäck auf ein Minimum reduziert und man kann theoretisch wochenlang unterwegs sein. Und allein das Thema Kocher, Isomatte, Zelt und Schlafsack .... da könnte man Seiten drüber schreiben!
Per aspera ad astra!

Guzzi V11 Le Mans, Bj 03
KTM 990 adventure, Marokkomobil
Benutzeravatar
schanz
Haudegen
 
Beiträge: 500
Registriert: Sa 29. Mär 2008, 11:43
Wohnort: 65346 Eltville am Rhein

Re: Schaumstoff für Harro Tankrucksack

Beitragvon MartinS » Fr 7. Okt 2016, 08:42

Moin,ein weiterer Schwachpunkt vom Harro ist das nach Jahren sehr oft die Transparent folie vom Kartenfach einreisst und auch vergilbt.
Was habt ihr da für Reparaturen gemacht (machen lassen)?


Martin
V11limonengrün,KTM Freeride 350,Morini Corsaro Avio,alles fast orignal

...alle Tage sind gleich lang aber unterschiedlich breit.
Benutzeravatar
MartinS
König
 
Beiträge: 899
Registriert: Do 17. Jan 2008, 22:13
Wohnort: Westerwald,Aldi-Süd

Re: Schaumstoff für Harro Tankrucksack

Beitragvon Dottore G. » So 9. Okt 2016, 10:50

Nix gemacht weil noch heile aber wirklich voll vergilbt.
Ist nun einfach Patina der Gilb. ;)
Es pappt nun ein Guzziaufkleber aus den 80zigern drauf
damit lenkt man einfach vom Gilb ab. :mrgreen:
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb sogar noch Molykotezusatz für das tolle Gefühl alles mögliche getan zu haben.

Schöne Dinge dürfen auch mal schmutzig sein......

http://www.schweger-italotreffen.de/ erstmal auf Eis
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 11521
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Schaumstoff für Harro Tankrucksack

Beitragvon MartinS » So 9. Okt 2016, 13:34

Ist aber dann nur noch für Navifahrer erste Wahl.
Gibts von Harro eigentlich noch einen Reparatur service?


Martin
V11limonengrün,KTM Freeride 350,Morini Corsaro Avio,alles fast orignal

...alle Tage sind gleich lang aber unterschiedlich breit.
Benutzeravatar
MartinS
König
 
Beiträge: 899
Registriert: Do 17. Jan 2008, 22:13
Wohnort: Westerwald,Aldi-Süd

Re: Schaumstoff für Harro Tankrucksack

Beitragvon tom.s » So 9. Okt 2016, 18:53

MartinS hat geschrieben:Ist aber dann nur noch für Navifahrer erste Wahl.
Gibts von Harro eigentlich noch einen Reparatur service?


Martin


Hi Martin,

Rep-Service gibt's wohl nicht mehr, aber bei denjenigen welche die Rechte übernommen haben und jetzt
wieder die Rennweste vertreiben, hab' ich grad gesehen, kann man noch die Schaumstoffunterlage erwerben

http://www.rennweste.de/epages/80071111 ... _Kategorie

Gruß

Tom
Monster1200S; Speedy 1050
Benutzeravatar
tom.s
Kaiser
 
Beiträge: 1122
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 10:21
Wohnort: Mainz

Re: Schaumstoff für Harro Tankrucksack

Beitragvon Dellario » Mi 12. Okt 2016, 09:25

tom.s hat geschrieben:
MartinS hat geschrieben:Ist aber dann nur noch für Navifahrer erste Wahl.
Gibts von Harro eigentlich noch einen Reparatur service?


Martin


Hi Martin,

Rep-Service gibt's wohl nicht mehr, aber bei denjenigen welche die Rechte übernommen haben und jetzt
wieder die Rennweste vertreiben, hab' ich grad gesehen, kann man noch die Schaumstoffunterlage erwerben

http://www.rennweste.de/epages/80071111 ... _Kategorie

Gruß

Tom


Wow du hast ja noch was ausgegraben.
Ich bin gerade arbeitstechnisch in Singapur und Tag und Nacht zugange.Muss mich nächste Woche mal kümmern wenn ich wieder zuhause bin. Grüße aus der sengenden Hitze. -D- :schwitz:
Klack..Drrr...Wobb Wobb Wobb Wobb Grrmmmm (??)
Benutzeravatar
Dellario
König
 
Beiträge: 790
Registriert: So 26. Sep 2010, 10:05
Wohnort: südlich von Hamburg


Zurück zu Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast