Kupplung V11

Alles rund um Motor, Getriebe und Kardan

Kupplung V11

Beitragvon Johann » Fr 28. Jun 2019, 15:21

Servus zusammen,

wahrscheinlich steht in den Tiefen dieses Forums etwas, ich finde es aber nicht.

Folgendes: Meine V11 Bj. 1999 hat 50.000 km runter. Zunehmend macht die Kupplung Probleme. Wenn ich die Kupplung ziehe, gibt sie oft noch einen wenig nach bevor sie trennt. Den Kupplungshebel muss ich auch relativ weit ziehen bevor sie trennt. Durchrutschen tut sie auch bei kräftiger Beschleunigung nicht.
Was tun? Eure Erfahrungen?

Grüße
Johann
Johann
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 27. Jul 2017, 17:22

Re: Kupplung V11

Beitragvon -Martin.Glaeser- » Fr 28. Jun 2019, 21:14

Nix machen.
50 T km ist nix.
Gewöhn dich dran !
Solange sie nicht durchrutscht, ist alles gut.

-M-
"Ohne Leichtsinn ist das ganze Leben keinen Schuß Pulver wert" Theodor Fontane
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Foren Gott
 
Beiträge: 8756
Registriert: So 13. Jan 2008, 15:30
Wohnort: 91058 Erlangen

Re: Kupplung V11

Beitragvon guzzipapa » Fr 28. Jun 2019, 23:18

Bremsflüssigkeit tauschen und entlüften (lassen). Das hört sich an wie wenn in der Betätigung Luft drin ist. Erste wenn das nicht hilft, kann man über lose Beläge und ähnliche Gruselthemen nachdenken.

Gottfried
guzzipapa
Foren Gott
 
Beiträge: 2085
Registriert: Di 22. Jan 2008, 00:22
Wohnort: Oberösterreich

Re: Kupplung V11

Beitragvon Neonerl » Mo 8. Jul 2019, 09:53

Ist das evt. eine Scura?
Benutzeravatar
Neonerl
Routinier
 
Beiträge: 382
Registriert: Di 13. Jul 2010, 11:16
Wohnort: Aheim am Würmsee

Re: Kupplung V11

Beitragvon Dottore G. » Fr 12. Jul 2019, 05:12

Oder Rosso Mandello?
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10816
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Kupplung V11

Beitragvon Ludentoni » Fr 12. Jul 2019, 08:07

1999 gabs die Sondermodelle mit RAM Kupplung noch nicht. Wird also ne KR mit Zweischeibenkupplung sein.
Benutzeravatar
Ludentoni
König
 
Beiträge: 883
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 16:55
Wohnort: Güllegürtel

Re: Kupplung V11

Beitragvon Dottore G. » Fr 12. Jul 2019, 08:42

Das ist ja schon mal was.
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10816
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Kupplung V11

Beitragvon Ludentoni » Fr 12. Jul 2019, 11:05

Zumindest steht was von ner 99er im Anfangspost. Alles weitere hat Gottfried ja schon exakt auf den Punkt gebracht.
Benutzeravatar
Ludentoni
König
 
Beiträge: 883
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 16:55
Wohnort: Güllegürtel

Re: Kupplung V11

Beitragvon Johann » Mo 15. Jul 2019, 08:01

Danke für die Antworten. Ich werde berichten wenn die Entlüftung stattgefunden hat.
Grüße
Johann
Johann
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 27. Jul 2017, 17:22


Zurück zu Motor / Getriebe / Kardan

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste