Öldruckkontrollleuchte geht neuerdings öfter an

Alles rund um Motor, Getriebe und Kardan

Re: Öldruckkontrollleuchte geht neuerdings öfter an

Beitragvon Ludentoni » Sa 19. Aug 2017, 08:24

Ich hab mal nachgemessen für die Ölpeiler.

Ölstand bei gerade stehendem Motorrad mit eingeschraubtem Peilstab.

Bei einem 180mm langem Stab, (gemessen von Stabunterkante bis Gewindeanfang = 180mm) sind bei einer Füllmenge von 4 Litern 65mm des Peilstabes mit Öl benetzt.
Benutzeravatar
Ludentoni
König
 
Beiträge: 843
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 16:55
Wohnort: Güllegürtel

Vorherige

Zurück zu Motor / Getriebe / Kardan

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast