Kellermann Micro 1000 LED

Alles rund um die Elektrik und die Einspritzanlage

Kellermann Micro 1000 LED

Beitragvon Andreas Köster » Mi 24. Jun 2020, 13:45

So, man glaubt es kaum, aber jetzt möchte ich auch Kellermänner verbauen. Bin die Wurstblinker schon lange leid.
Meine Wahl fällt auf den Micro 1000 LED (schwarz, mit weißem Glas). Denke ganz naiv daran, auch das entsprechende Kellermann Relais zu probieren oder das günstige von Louis. Mal sehen, welches es tut. Bzw. blinkt!
Aber meine Frage wäre jetzt: Wer hat die mal an die V11 angebaut und kann was über den Aufwand sagen. Die Originalblinker haben ja so eine rechtwinklige Aufnahme während die Kellermänner mit einem 80er Gewinde enden. Passt das in die vorhandenen Löcher oder muss ich da was aufbohren? Habt ihr die so angebaut oder die Verlängerungen (10mm, 25mm) dazwischen gesetzt. Ich möchte mir sicher sein, dass alles passen wird, ehe ich ca. 250 € dafür ausgebe.

Danke für eure Tipps.

(Hatte hier im Forum mal gesucht, aber nichts entscheidendes gefunden.....)
Scura #0077, Lario
Benutzeravatar
Andreas Köster
Doppel-As
 
Beiträge: 116
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 13:57

Re: Kellermann Micro 1000 LED

Beitragvon Holger-xu11 » Mi 24. Jun 2020, 14:32

Für die Front gibt es von DAES einen Bausatz für die Kellermänner an eine Griso, hat auch bei der V11 gepaßt.
Hinten ggf. den Kennzeichenhalter wechseln und dort Rücklicht/Bremse durch die "Kombi" von Kellermann ersetzen. Sehen tut man die auf jeden Fall bei Betätigung.
Benutzeravatar
Holger-xu11
Jungspunt
 
Beiträge: 23
Registriert: Do 14. Nov 2019, 17:00
Wohnort: Landkreis Northeim

Re: Kellermann Micro 1000 LED

Beitragvon Kosmolske2.0 » Mi 24. Jun 2020, 16:55

Wenn Du den Kennzeichenträger wechselst, achte darauf, dass das alles nicht zu schwer wird, sonst darfst Du den Halter ab und zu mal nachschweissen. :hammer:
Das sind zwar nicht die Kellermänner, sind aber auch nicht viel größer.Vergiss die Kennzeichenbeleuchtung nicht.
Dateianhänge
P1000009.JPG
20160601_161049.jpg
20151018_140525.jpg
Einmal infiziert, immer erkrankt...
Benutzeravatar
Kosmolske2.0
Routinier
 
Beiträge: 408
Registriert: So 16. Okt 2011, 17:51
Wohnort: 63864 Glattbach

Re: Kellermann Micro 1000 LED

Beitragvon Andreas Köster » Do 25. Jun 2020, 09:08

Holger-xu11 hat geschrieben:Für die Front gibt es von DAES einen Bausatz für die Kellermänner an eine Griso, hat auch bei der V11 gepaßt.
Hinten ggf. den Kennzeichenhalter wechseln und dort Rücklicht/Bremse durch die "Kombi" von Kellermann ersetzen. Sehen tut man die auf jeden Fall bei Betätigung.


Hallo Holger-xu11,
vielen Dank für den Tipp mit DAES. Den Anbausatz werde ich mir bestellen.
Was hast du für ein Relais eingesetzt?

Gruß Andreas
Scura #0077, Lario
Benutzeravatar
Andreas Köster
Doppel-As
 
Beiträge: 116
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 13:57

Re: Kellermann Micro 1000 LED

Beitragvon Andreas Köster » Do 25. Jun 2020, 09:12

Kosmolske2.0 hat geschrieben:Wenn Du den Kennzeichenträger wechselst, achte darauf, dass das alles nicht zu schwer wird, sonst darfst Du den Halter ab und zu mal nachschweissen. :hammer:
Das sind zwar nicht die Kellermänner, sind aber auch nicht viel größer.Vergiss die Kennzeichenbeleuchtung nicht.


Hallo Kosmolske 2.0,

Ich würde die Blinker lieber an den Originalstellen anbauen. Falls ich doch an die (original-) Nummernschildhalterung gehe, werde ich dort zwei kleine schwarze Winkel anschrauben für die Blinker. Das sollte gehen.

Gruß Andreas
Scura #0077, Lario
Benutzeravatar
Andreas Köster
Doppel-As
 
Beiträge: 116
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 13:57

Re: Kellermann Micro 1000 LED

Beitragvon Hirschhäuser » Do 25. Jun 2020, 13:52

Hi Andreas
Ich habe von meinem Umbau noch 2 Kellermänner Micro 1000 in schwarz über - mit zwei passende Ersatzbirnchen.
Hast Du Interesse?

Gruß Stephan
Das doppelte Lottchen: V11 Café Sport (BOS · Mistral Conica Carbon) · Grüße aus dem Taunus
Benutzeravatar
Hirschhäuser
Kaiser
 
Beiträge: 1168
Registriert: So 13. Jan 2008, 18:45
Wohnort: 35789 Weilmünster

Re: Kellermann Micro 1000 LED

Beitragvon Kosmolske2.0 » Do 25. Jun 2020, 15:58

Birnchen? Da sind noch Birnchen drin?
Einmal infiziert, immer erkrankt...
Benutzeravatar
Kosmolske2.0
Routinier
 
Beiträge: 408
Registriert: So 16. Okt 2011, 17:51
Wohnort: 63864 Glattbach

Re: Kellermann Micro 1000 LED

Beitragvon Holger-xu11 » Do 25. Jun 2020, 18:29

Das originale Kellermann Blinkerrelais. Mit Vorwiderständen rumbasteln wollte ich definitiv nicht.
Benutzeravatar
Holger-xu11
Jungspunt
 
Beiträge: 23
Registriert: Do 14. Nov 2019, 17:00
Wohnort: Landkreis Northeim

Re: Kellermann Micro 1000 LED

Beitragvon Toni » Do 25. Jun 2020, 18:36

Zu den Rundungen der Elfe passen rund Blinker doch viel besser, als diese neumodernen Kellermänner. ;)
Der Bayern Toni :reini:
Benutzeravatar
Toni
Doppel-As
 
Beiträge: 139
Registriert: Do 24. Apr 2008, 23:14
Wohnort: Am Tor zum Allgäu

Re: Kellermann Micro 1000 LED

Beitragvon Andreas Köster » Mi 1. Jul 2020, 13:51

Hirschhäuser hat geschrieben:Hi Andreas
Ich habe von meinem Umbau noch 2 Kellermänner Micro 1000 in schwarz über - mit zwei passende Ersatzbirnchen.
Hast Du Interesse?

Gruß Stephan


Hallo Stephan,

hätte ich. Kannst du mich prv kontaktieren?

Danke!

Gruß Andreas
Scura #0077, Lario
Benutzeravatar
Andreas Köster
Doppel-As
 
Beiträge: 116
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 13:57

Re: Kellermann Micro 1000 LED

Beitragvon Andreas Köster » Mi 1. Jul 2020, 13:53

Toni hat geschrieben:Zu den Rundungen der Elfe passen rund Blinker doch viel besser, als diese neumodernen Kellermänner. ;)


An deiner sehen die gut aus. Ist auch ein schönes Mopped!!
Scura #0077, Lario
Benutzeravatar
Andreas Köster
Doppel-As
 
Beiträge: 116
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 13:57

Re: Kellermann Micro 1000 LED

Beitragvon Andreas Köster » Mi 8. Jul 2020, 11:41

Andreas Köster hat geschrieben:
Hirschhäuser hat geschrieben:Hi Andreas
Ich habe von meinem Umbau noch 2 Kellermänner Micro 1000 in schwarz über - mit zwei passende Ersatzbirnchen.
Hast Du Interesse?

Gruß Stephan


Hallo Stephan,

hätte ich. Kannst du mich prv kontaktieren?

Danke!

Gruß Andreas


Hallo Stephan,

ich habe dir eine private Nachricht eingestellt.

Gruß Andreas
Scura #0077, Lario
Benutzeravatar
Andreas Köster
Doppel-As
 
Beiträge: 116
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 13:57


Zurück zu Elektrik / Einspritzanlage

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste