Grundeinstellung Dämpfung Sachs-Federbein

Alles rund um das Thema Fahrwerk, Reifen und Bremsen

Grundeinstellung Dämpfung Sachs-Federbein

Beitragvon wadwer » Mo 2. Sep 2013, 06:40

Hallo zusammen

Nachdem ich nun endlich mal den korrekten Negativfederweg am Sachs-Bein gestern (ohne Ausbau von Tank und Lufikasten) eingestellt hab – und alle Dämfungseinstellung für Druck- und Zugstufen auf „mittlere“ Position gestellt habe, interessieren mich doch Praxiswerte.

Frage: welche Einstellwerte haben sich bewährt? Ok, je nach Gewicht und Fahrweise differiert das etwas, aber es lässt sich eine Tendenz erkennen.

Konkret:

Gabel, da gibt es für Zug- und Druckstufe je 8 Umdrehungen
Federbein: Druckstufe 34 Klicks
Zugstufe : 42 Klicks

Welche Werte wären für eine Grundeinstellung gut, wer weiss seine – erprobten!- Einstellwerte?
Einfach nur „Mitte“ kann ja nicht sein da die Dämpfungselemente nie lineare Kennlinien haben.
Es geht ausschließlich um Solo-Betrieb.

Mit dieser Einstellung werd ich dann auf meiner "Hauskurve" weiter optimieren. Wo ich mich noch etwas schwertue ist die Einstellung der Zugstufen,
weil ich deren Wirkung nicht sauber erkenne.



Gruß
Werner
Ballabio umgebaut auf Naked, knallrot, für die gute Laune
Stelvio für die Berge, R 100 GS für alles andere
wadwer
Routinier
 
Beiträge: 250
Registriert: So 4. Sep 2011, 16:39
Wohnort: 66578 Schiffweiler

Zurück zu Fahrwerk / Räder / Reifen / Bremsen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast