Lenkerumabu

Alles rund um das Thema Fahrwerk, Reifen und Bremsen

Lenkerumabu

Beitragvon Walter us Kölle » Fr 18. Nov 2016, 16:00

Hallo Leute,

aktuell gibt es auf mobile.de eine V 11 LeMans zum Preis von € 6.500,-- aus Ottersberg. Leide ist keine Telefonnummer angegeben, sonst hätte ich den Verkäufer
direkt angerufen.

Er führt aus, dass ein anderer Lenker montiert ist.

Was einer von Euch, um was für einen Lenker es sich hier handelt? Erfahrungen? ABE?


Viele Grüße
Walter us Kölle
Grünschnabel
 
Beiträge: 8
Registriert: So 18. Sep 2016, 10:41

Re: Lenkerumabu

Beitragvon likedeeler » Fr 18. Nov 2016, 21:10

Moin Walter,
sieht aus wie ein DÄS Stummel. Sowas ist in der Regel eingetragen und legal. Passt an einer Lehmann auf jeden Fall besser, als die oft montierten Rohrlenker. Überhaupt ein scheinbar gepflegtes Moped, sieht gut aus. Den Preis finde ich persönlich etwas knackig.
Ich stell mal den Link ein, dann habens die anderen leichter ;) :
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai ... geNumber=2
Gruß Kay
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
V11 LeMans (Diva) / K100RS mit EML GT2001 (Dreirad)

Das Leben ist zu kurz, um alle Erfahrungen selbst zu machen.
Benutzeravatar
likedeeler
Kaiser
 
Beiträge: 1499
Registriert: So 13. Jan 2008, 19:46
Wohnort: Norderstedt (Dörp bi Hamburch)

Re: Lenkerumabu

Beitragvon Dottore G. » Fr 18. Nov 2016, 21:52

Viel poliert,Schnellmontage Gepäckträger und DÄS Lenker.Ganz schön.
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10697
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Lenkerumabu

Beitragvon -Martin.Glaeser- » Sa 19. Nov 2016, 06:10

Sieht gut aus. Schwarz mit Silber.
Wenn sie so gepflegt ist, technisch weiter keine Macken hat, und wenn es wahr ist "hat noch keinen Regen gesehen", dann ist das ein guter Kauf.

Die 6.5k gehen auch i.O.
Immerhin ist ein Ständer und der Gepäckträger mit dabei.
Und viel Karbon.

m.M. (nicht mit dem Verkäufer verwandt) -M-
"Ohne Leichtsinn ist das ganze Leben keinen Schuß Pulver wert" Theodor Fontane
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Foren Gott
 
Beiträge: 8479
Registriert: So 13. Jan 2008, 15:30
Wohnort: 91058 Erlangen

Re: Lenkerumabu

Beitragvon Dottore G. » Sa 19. Nov 2016, 07:10

Ja der DÄS Lenker schlägt auch noch mit 450 Ocken zu. ;)
Und sicher kommen nun auch einige die sagen mehr als 4000 würde ich nicht geben,
oder gar noch drunter.
Wenn man aber bei solchen Schnäppchen genau hinkuckt sieht man auch warum
die für so wenig Geld weggehen.
Wenn man die Elfe für um 6000 bekommen könnte hätte man ein schönes fertiges Mopped
welches nicht an jeder Ecke steht.

Gruß, Dieter.
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10697
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Lenkerumabu

Beitragvon guzzipapa » Sa 19. Nov 2016, 12:10

Dottore G. hat geschrieben:Ja der DÄS Lenker schlägt auch noch mit 450 Ocken zu. ;)
Und sicher kommen nun auch einige die sagen mehr als 4000 würde ich nicht geben,
oder gar noch drunter.
Wenn man aber bei solchen Schnäppchen genau hinkuckt sieht man auch warum
die für so wenig Geld weggehen.
Wenn man die Elfe für um 6000 bekommen könnte hätte man ein schönes fertiges Mopped
welches nicht an jeder Ecke steht.

Gruß, Dieter.


Da hat Dieter Recht, das Fahrzeug sieht sauber aus und wird wohl auch technisch in Ordnung sein. Und handeln lässt sich an dem Preis wohl auch noch ein wenig. Dann wird der Preis schon in Ordnung sein. Mir persönlich gefällt das polierte Aluzeug nicht an der Elfe, aber das ist Geschmackssache.

Gottfried
guzzipapa
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1880
Registriert: Di 22. Jan 2008, 00:22
Wohnort: Oberösterreich

Re: Lenkerumabu

Beitragvon Thomas » Sa 19. Nov 2016, 13:05

Der Tütenschwärzer könnte da ruhig mal bei :-)


Th
Immer 3-4 Zentimeter Sicherheitsstreifen an den Reifenflanken

T3
V11
ETV 1000 Caponord ist verkauft
seit Juni 2017 K 1600 GTL

SS 1600K am 15.06.2017 auf Aprilia Caponord ist beurkundet
SS 1000 am 09.07.2017 auf BMW K 1600 GTL ist beurkundet
SS 1000 am 19.08.2017 auf BMW K 1600 GTL ist beurkundet
Benutzeravatar
Thomas
Foren Gott
 
Beiträge: 4276
Registriert: So 12. Okt 2008, 17:35
Wohnort: Schenklengsfeld

Re: Lenkerumabu

Beitragvon werner » Sa 19. Nov 2016, 13:53

Die Aussage "hat noch keinen Regen gesehen" ist völlig irrelevant. Weder hat die Guzzi Augen, noch wäre es irgendwie von Nachteil wenn sie mal nass geworden wäre.

-w-
V11/KR in zeitlosem grigio argento metallizzato, ohne Interferenzrohr oder sonstigem SchnickSchnack!

Vive le Chapter! + refugees are welcome !
Benutzeravatar
werner
Foren Gott
 
Beiträge: 4802
Registriert: So 20. Jan 2008, 13:41
Wohnort: 12205 Berlin

Re: Lenkerumabu

Beitragvon Dottore G. » Sa 19. Nov 2016, 14:06

Iss irre relevant. :mrgreen:

Darauf einen Malkomeser. :bier:
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10697
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Lenkerumabu

Beitragvon Walter us Kölle » So 20. Nov 2016, 16:32

Hallo Freunde

hab den Lenker bei DÄS gefunden.

Danke an Euch Alle!!!
Walter us Kölle
Grünschnabel
 
Beiträge: 8
Registriert: So 18. Sep 2016, 10:41


Zurück zu Fahrwerk / Räder / Reifen / Bremsen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast