Ausbau obere Gabelbrücke KS (2002)

Alles rund um das Thema Fahrwerk, Reifen und Bremsen

Ausbau obere Gabelbrücke KS (2002)

Beitragvon zombie » Mi 3. Okt 2018, 17:35

Hallo,

ich wollte heute die obere Gabelbrücke und die Lenkerstummel meiner KS abbauen und habe dazu eine Frage.
Nachdem ich die verschiedenen Schrauben entfernt hatte, stand ich vor dem Problem die Gabelholmabdeckung/Verschlußkappe über den Lenkerstummeln abzubekommen (im Bild die Scheibe mit "- R +") und nach oben abzuziehen. Die Verschlußkappe wirkte breiter, als die Halterung des Lenkers und ich wollte nichts beschädigen.

Das WHB sagt dazu: " Die Schraube “C” lösen und die Schraube “D” lockern; Den Lenkerstummel vom Motorrad entfernen.", "C" ist die kleine Sicherungsschraube, "D" ist die Schraube, die den Stummel auf dem Gabelholm festklemmt.
Läßt sich der Stummel wirklich über die Verschlußkappe hochziehen?

Gruß, Kersten

Bild
Benutzeravatar
zombie
Jungspunt
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 20. Jul 2017, 11:57
Wohnort: Frankfurt a.M.

Re: Ausbau obere Gabelbrücke KS (2002)

Beitragvon Ludentoni » Mi 3. Okt 2018, 18:39

Die Klemmschraube ausschrauben, eine größere Unterlegscheibe oder vergleichbares in den Schlitz stecken und die Schraube von der anderen Seite einschrauben und die Klemmung damit leicht aufspreizen. Dann öffnet sich die Klemmung und der Stummel kann nach oben abgenommen werden. Die Verschlusskappe verbleibt an Ort und Stelle.
Benutzeravatar
Ludentoni
König
 
Beiträge: 852
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 16:55
Wohnort: Güllegürtel

Re: Ausbau obere Gabelbrücke KS (2002)

Beitragvon zombie » Do 4. Okt 2018, 16:12

Danke.
Benutzeravatar
zombie
Jungspunt
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 20. Jul 2017, 11:57
Wohnort: Frankfurt a.M.


Zurück zu Fahrwerk / Räder / Reifen / Bremsen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste