Marving Conic

Alles rund um den "Guten Ton"

Re: Marving Conic

Beitragvon guuz » Di 2. Okt 2018, 07:35

Inzwischen ist die wirklich sehr gute 17,5er mm radial Bremspumpe gegen eine 18 mm Brembo radial Pumpe getauscht.
Warum ? Der ca. 3cm längere Bremshebel der Brembo Pumpe hat halt einfach einen andere Hebelübersetzung und somit geringere Bedienkraft.
Im Winter folgen neue Wave Bremsscheiben die 5,5mm dick sind.
Dann ist die Bremsanlage auf absoluten Top Niveau, diese Ausführung hab ich bereits am Roadster :-)
Fein zu dosieren mit geringer Handkraft und Standfest dazu.

Ein anderes Problem bereitet mir immer noch Kopfzerbrechen, die schleifende Ölwanne.
Längere Gabel rein? Versaut die Geometrie und macht unhandlicher :(
Längerer Stoßdämpfer (Damit's hinten hoch kommt) geht nicht da dann die Kardanwelle im Kardantunnel anstößt :(
Ölwanne ändern???
Hmmmmm :?: :?: :?:
Oder einfach etwas weniger schräg reinhalten..... :cry:
guuz
Routinier
 
Beiträge: 307
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 11:46

Re: Marving Conic

Beitragvon andi » Di 2. Okt 2018, 08:13

guuz hat geschrieben:Oder einfach etwas weniger schräg reinhalten..... :cry:

- mehr Hang-Off
- V-Ölwanne
- zwischendurch mit einem Mopped mit weniger Schräglagenfreiheit fahren und den Gewöhnungseffekt nutzen :mrgreen:


Andi
"Moto Guzzi - macht Fahrer zu Mechanikern - seit 1921." (c) Hubert
V11Sport KR in silber und LMIII
HD E-Glide
Hatfield 462
XJR 1300SP
Benutzeravatar
andi
Administrator
 
Beiträge: 2402
Registriert: So 13. Jan 2008, 23:49
Wohnort: 84079 Bruckberg

Re: Marving Conic

Beitragvon guuz » Mi 3. Okt 2018, 07:58

andi hat geschrieben:
guuz hat geschrieben:Oder einfach etwas weniger schräg reinhalten..... :cry:

- mehr Hang-Off Der Marquez Style mit Ellenbogen am Boden liegt mir nicht :shock: Bin zu alt :-D :roll:
- V-Ölwanne Gibt es nicht für den Motor :cry:
- zwischendurch mit einem Mopped mit weniger Schräglagenfreiheit fahren und den Gewöhnungseffekt nutzen :mrgreen: Chopper Fahren oh nee :o


Andi
guuz
Routinier
 
Beiträge: 307
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 11:46

Re: Marving Conic

Beitragvon -Martin.Glaeser- » Mi 3. Okt 2018, 08:23

Ich seh hier schon jemand mit seiner neuen Fräsmaschine ne V-förmige Ölwanne aus dem Vollen fräsen... sozusagen das 'Gesellenstück'.

Wünsche einen schönen 3.Oktober Feiertag.
Hier in Nordbayern nieselt es. Und in Oberbayern liegt schon Schnee auf den Gipfeln.

-M-
"Ohne Leichtsinn ist das ganze Leben keinen Schuß Pulver wert" Theodor Fontane
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Foren Gott
 
Beiträge: 8566
Registriert: So 13. Jan 2008, 15:30
Wohnort: 91058 Erlangen

Re: Marving Conic

Beitragvon MartinS » Mi 3. Okt 2018, 11:29

Mit einer minimalen Analog Fräsmaschine eine V-Ölwanne zu fräsen dürfte eher eine Doktorarbeit sein als ein Gesellenstück.

Martin
V11limonengrün,KTM Freeride 350,Morini Corsaro Avio,alles fast orignal

...alle Tage sind gleich lang aber unterschiedlich breit.
Benutzeravatar
MartinS
König
 
Beiträge: 857
Registriert: Do 17. Jan 2008, 22:13
Wohnort: Westerwald,Aldi-Süd

Re: Marving Conic

Beitragvon guzzipapa » Mi 3. Okt 2018, 12:15

MartinS hat geschrieben:Mit einer minimalen Analog Fräsmaschine eine V-Ölwanne zu fräsen dürfte eher eine Doktorarbeit sein als ein Gesellenstück.

Martin


Es soll sogar Leute geben, die mit einer Gewindefeile Schrauben machen ;)

Gottfried
guzzipapa
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1926
Registriert: Di 22. Jan 2008, 00:22
Wohnort: Oberösterreich

Re: Marving Conic

Beitragvon andi » Mi 3. Okt 2018, 12:16

guuz hat geschrieben:- V-Ölwanne Gibt es nicht für den Motor :cry:


Das würde mich stark wundern. Ich hab grad eine vom Bronold gekauft, die passt ohne den Zwischenring auch an den V11-Motor.

Zum Thema Hangoff sag ich mal nix, das entwickelt sich sonst zur Glaubenssache. :mrgreen:


Andi
"Moto Guzzi - macht Fahrer zu Mechanikern - seit 1921." (c) Hubert
V11Sport KR in silber und LMIII
HD E-Glide
Hatfield 462
XJR 1300SP
Benutzeravatar
andi
Administrator
 
Beiträge: 2402
Registriert: So 13. Jan 2008, 23:49
Wohnort: 84079 Bruckberg

Re: Marving Conic

Beitragvon likedeeler » Mi 3. Okt 2018, 14:20

andi hat geschrieben:Zum Thema Hangoff sag ich mal nix, das entwickelt sich sonst zur Glaubenssache. :mrgreen:

Andi


Bilder sagen mehr als Worte:
https://www.youtube.com/watch?v=BFzhc3i0PRY
:gaas: :schwitz:
Gruß Kay
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
V11 LeMans (Diva) / K100RS mit EML GT2001 (Dreirad)

Das Leben ist zu kurz, um alle Erfahrungen selbst zu machen.
Benutzeravatar
likedeeler
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1522
Registriert: So 13. Jan 2008, 19:46
Wohnort: Norderstedt (Dörp bi Hamburch)

Re: Marving Conic

Beitragvon lucky » Mi 3. Okt 2018, 15:30

Der Kameramann schein ganz gut fahren zu können. :mrgreen:
V11 LeMans 2004 + Mivv mit Kat
Benutzeravatar
lucky
Foren Gott
 
Beiträge: 3659
Registriert: Di 15. Jan 2008, 15:35
Wohnort: 12309 Berlin

Re: Marving Conic

Beitragvon guuz » Mi 3. Okt 2018, 18:32

Tja für nen V11 Motor schon aber :-D :-D ;)
guuz
Routinier
 
Beiträge: 307
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 11:46

Re: Marving Conic

Beitragvon guuz » Mi 3. Okt 2018, 18:34

Ähh Martin, Nieselregen ???
Bin mit Moped unterwegs gewesen, war ganzen Tag staubtrocken :-)
guuz
Routinier
 
Beiträge: 307
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 11:46

Vorherige

Zurück zu Abgasanlage

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast