Marving Conic

Alles rund um den "Guten Ton"

Re: Marving Conic

Beitragvon DonnerbolzenV11 » Di 30. Jun 2015, 20:35

Hallo guuz,

das bringst du gut auf den Punkt, manchmal ist einfach der Weg das Ziel und die Zeit der intensiven Bastelei eine schöne Erinnerung für
spätere Tage.

Ich wünsche dir viel Glück und Erfolg bei der Abnahme und hoffe dass es klappt.

Es würde mich freuen das Teil in Collenberg live zu sehen. Wenn bei mir alles klappt werde ich da sein.

Gruß

Ansgar
Benutzeravatar
DonnerbolzenV11
Doppel-As
 
Beiträge: 101
Registriert: Sa 12. Apr 2014, 19:02
Wohnort: Bad Neuenahr

Re: Marving Conic

Beitragvon MartinS » Di 30. Jun 2015, 21:10

Bilder Bilder Bilder
V11limonengrün,KTM Freeride 350,Morini Corsaro Avio,alles fast orignal

...alle Tage sind gleich lang aber unterschiedlich breit.
Benutzeravatar
MartinS
König
 
Beiträge: 849
Registriert: Do 17. Jan 2008, 22:13
Wohnort: Westerwald,Aldi-Süd

Re: Marving Conic

Beitragvon aracus » Di 30. Jun 2015, 21:13

Respekt :clap:

ers tmal für die Arbeit bis hierher ...

und nen guten HU-Termin!!!
aracus
Doppel-As
 
Beiträge: 162
Registriert: Di 22. Jul 2014, 10:17

Re: Marving Conic

Beitragvon guuz » Mi 1. Jul 2015, 06:08

@ martinS
Eine schöne Sammlung an Fahrzeugen: Limonengrüne V11 (Meine lieblingsfarb-kombination)
Beta Alp: Die leichtigkeit des Fahrens pur.
Morini Corsaro: Welch einen genialen und famosen Motor mit bomben Druck zugleich hat hier Ing. Lambertini gezaubert. Das Teil hat deutlich bessere Stückzahlen verdient !! Konnte Corsaro Fahren mit 1Zahn weniger am Ritzel, das zog wie blöd an den Armen. 5 Jahre das Moped fahren und die Arme sind 2 cm länger :-)
Hätte ich mir fast statt der Griso zugelegt, den Ausschlag pro Guzzi gab nur der Kardan.

Bilder gibt es demnächst, gemach gemach die Herren:-) Die werden zum Abschluß gemacht.

Die nächste Schraub-Aktion ist ja schon in Planung.

Ciao
guuz
Routinier
 
Beiträge: 297
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 11:46

Re: Marving Conic

Beitragvon guuz » Mi 1. Jul 2015, 20:54

Hier wie gefordert paar Schnappschüsse.
Bild

Bild

Bild

Bild

So siehts nun aus.
Das wenn vom Werk kommen würde gehts weg wie frische Semmeln. Siehe bayrischer Moped Hersteller das Modell R nine
Nur Mandello darf nicht.

ciao
guuz
Routinier
 
Beiträge: 297
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 11:46

Re: Marving Conic

Beitragvon aracus » Mi 1. Jul 2015, 21:07

sehr, sehr schön!

:clap:

gefällt mir!
aracus
Doppel-As
 
Beiträge: 162
Registriert: Di 22. Jul 2014, 10:17

Re: Marving Conic

Beitragvon Dottore G. » Mi 1. Jul 2015, 21:26

Moin,
ganz gut.

Gruß, Dieter.
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10699
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Marving Conic

Beitragvon passräuber » Mi 1. Jul 2015, 21:58

.
passräuber
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1864
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 22:09

Re: Marving Conic

Beitragvon MartinS » Do 2. Jul 2015, 05:31

moin,gefaellt mir sehr gut,keine Ahnung warum die in Mandello so was in der Art nicht
auf die Reihe kriegen.
Wo kann man das Teil bewundern,bei der Kupferpaste?

martin
V11limonengrün,KTM Freeride 350,Morini Corsaro Avio,alles fast orignal

...alle Tage sind gleich lang aber unterschiedlich breit.
Benutzeravatar
MartinS
König
 
Beiträge: 849
Registriert: Do 17. Jan 2008, 22:13
Wohnort: Westerwald,Aldi-Süd

Re: Marving Conic

Beitragvon aracus » Do 2. Jul 2015, 06:07

ich hatte nicht den Eindruck, dass es vorwiegend um Optik geht ...

eher um Funktion und nen Traum ... :bier:

Dass es bei Guzzi nicht am Design liegt, ist an der Griso zu erkennen ...
die im Prinzip als optische Vorlage für die nineT hätte dienen können ...
oder gedient hat?

es liegt ganz einfach an - zumindest in der Vergangenheit - überwiegend höchst unprofessionellen Händlern ...
falls es denn welche gibt ... und nem Marketing/Vertrieb auf allenfalls Praktikanten-Niveau ...

Nur: wenn ich 800 Maschinen verkaufe im Jahr, wie soll ich dann Personalkosten von 1 Mio plus X
(bei 1,3 Mio wären es pro Maschine 1.625 € für ne ordentliche 10 - Mann/Frau Abteilung, und bei 5 Mann/Frau immer noch die Hälfte) stemmen ... ?

DA beißt sich die Katze in den Schwanz ...
aracus
Doppel-As
 
Beiträge: 162
Registriert: Di 22. Jul 2014, 10:17

Re: Marving Conic

Beitragvon guuz » Do 2. Jul 2015, 06:19

Wenn alles klappt und ich nicht im Urlaub weg fahre bin ich mit der "Rapido" in Collenberg, sofern die Abnahme auf Anhieb klappt am 15.04

Kritik, gerne, konstruktive mit vorschlägen noch viellll besser.
Nur da is kein einziges Teil lieblos umgesetzt oder inakzeptabel. :kratz: Wenn der Kommentar so von Meister Krugger kommt würd ich drüber nachdenken.
Vorderer Kotflügel is org. und bleibt so wie er ist. Das hat seinen stilistischen Grund.
Asymetrie der Endtöpfe ist durch Kardan gegeben und wurde auf das minimum reduziert, sonst würde der linke zu weit raustehen. Da muss man einen Tod sterben und es geht nicht ideal zu lösen. Wie ist es bei dir umgesetzt?
Tacho ist ganz bewusst so gesetzt, hatte ihn mittig, gefiel mir nicht.

An Schwinge oder Rahmen Schweissen :o , da bekommt mein technischer Prüfer voll die Allergie !! :oops: Kann die Teile dann gleich auf Schrott entsorgen.
Optimiert werden kann die Elektrik, (is wie geschrieben nicht mein Ding) aber da befinde ich mich in bester Gesellschaft :-) :ich_nein:
Gibt's umsetzbare Vorschläge ausser rumschweissen, Lösung hierfür? Bin immer offen für konstruktive und umsetzbare Hinweise, bzw Tipps, hier und da kommt man von allein nicht drauf !!!
Der CR Stil ist ebenso wie er ist. Sonst wäre es ja was anderes.

Und nochmal es ist so wie ich es mir vorgestellt hab und nicht nach Allgemein Geschmack aufgebaut. Es muss nicht "massenkompatibel" sein und soll es auch nicht. Das ist ja der Sinn hinter dem Ganzen.

Die Art Moped, "modern" mit klassischen Look ist bei bayrischen Moped Hersteller auch dieses Jahr wieder so gut wie ausverkauft. Die Produktion hierfür wurde verdreifacht. Davon war der Hersteller selbst überrascht.
Dass es etwas in der Art aus Mandello nicht gibt .......
Die Basis in Mandello liegt im Regal, Bronhold hat's ihnen schon gezeigt und ein anderer auch. Bellagio Rahmen z.B. mit V7 Tank, Sitzbank und 1200er Motor mit 98 Ps. Gibt es alles und ist für lau umzusetzen.
Verkaufspolitik: Ein kleines Modell das sich gut verkauft (V7) und hochpreis Produkt (Cali) wo mit geringeren Stückzahlen über den höheren Preis mehr verdient wird als mit etwas günstigeren Modell das mehr Stückzahl bringt. Klingt komisch, is aber heutzutage so.

Ciao
guuz
Routinier
 
Beiträge: 297
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 11:46

Re: Marving Conic

Beitragvon guzzipapa » Do 2. Jul 2015, 06:44

Da hast du viel gearbeitet und bei vielen Details eine saubere Lösung hingebracht. Wenn sie dir auch noch gefällt, dann passt das so. Mich für meinen Teil würde z. B. das für so ein Motorrad zu kleine Sitzbankheck stören. Und die Kombination Sitzbank/Heck schwebt zu hoch über dem Motorrad. Das sieht aus, als wenn es nicht fertig zusammengebaut ist und nur so oben draufliegt.
Aber Geschmack ist subjektiv. Dem einen gefällts, dem anderen nicht. Deshalb Gratulation zu dem umgesetzten Projekt und viel Freude damit.

Gottfried
guzzipapa
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1880
Registriert: Di 22. Jan 2008, 00:22
Wohnort: Oberösterreich

Re: Marving Conic

Beitragvon Thomas » Do 2. Jul 2015, 08:27

Zum Glück haben nicht alle Menschen den gleichen Geschmack. Ich weiß jedenfalls wie viele Stunden Spaß Du beim Schrauben gehabt hast. Das ist ein wichtiger Punkt für mich bei solchen Projekten. Wenn Du beim Fahren dann auch Spaß hast würde ich sagen Du hast alle Ziele erreicht.


Th
Immer 3-4 Zentimeter Sicherheitsstreifen an den Reifenflanken

T3
V11
ETV 1000 Caponord ist verkauft
seit Juni 2017 K 1600 GTL

SS 1600K am 15.06.2017 auf Aprilia Caponord ist beurkundet
SS 1000 am 09.07.2017 auf BMW K 1600 GTL ist beurkundet
SS 1000 am 19.08.2017 auf BMW K 1600 GTL ist beurkundet
Benutzeravatar
Thomas
Foren Gott
 
Beiträge: 4276
Registriert: So 12. Okt 2008, 17:35
Wohnort: Schenklengsfeld

Re: Marving Conic

Beitragvon guuz » Do 2. Jul 2015, 09:25

Hi,
2cm niedriger die Sitzbank hätt mir auch besser gefallen :-) War aber wegen der Tank Sitzbank Linie nicht gegeben und die war mir sehr wichtig.
Übergang von Tank auf Sitzbank möglichst auf gleicher Höhe und nur ganz leicht nach hinten ansteigend. Das dauerte Stunden bis es passte.

Das "frei" über dem Hinterrad ist wiederum beabsichtigt (keine Stützstreben wie bei den anderen Umbauten und org. stütz sich auch seitl. ab) und probierte verschiedene Sitzbänke dafür. Die kleinste passte am besten zum Konzept und ohne auf ersten Blick sichtbares Rücklicht.
Erst 5tes Rücklicht war "passend" und die Sitzbank darf keinen cm über die Hinterradachse hinausragen.Das geht gar nicht 8-)
Das macht das Moped optisch schön kurz, in Verbindung mit dem org. vorderen Schutzblech liegt die visuelle gewichtung auf den Bereich um den Lenkkopf.
Heutiger Design standart: "Masse" nach vorn, leichtes bzw kleineres und höheres Heck hinten.

Leider erlaubt der Gesetzgeber bei sowas kein Kombirücklicht mit intergrierten Blinker, das würde das Heck noch cleaner machen. Hatte das so schon dran.

Es soll und kann nicht jeden gefallen, noch besser wenn so eine Aktion polarisiert.

ciao
guuz
Routinier
 
Beiträge: 297
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 11:46

Re: Marving Conic

Beitragvon hans » Do 2. Jul 2015, 10:44

Optik ist reine Geschmackssache.
Deshalb jedem das Seine.
Ich würde mir das Mopped, wenn es Guzzi so baute, nicht kaufen.

Mich würden viel mehr die Leistungswerte des Motors interessieren.
So wie das Töff nun aussieht müsste man es doch auf eine Prüfstand schieben können.
Soviel ich mich erinnere war da doch irgendeine Ankündigung mit 140 PS oder so.

Salve
hans
Benutzeravatar
hans
Kaiser
 
Beiträge: 1160
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 07:41
Wohnort: 94060 Pocking

Re: Marving Conic

Beitragvon passräuber » Do 2. Jul 2015, 10:47

.
passräuber
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1864
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 22:09

Re: Marving Conic

Beitragvon Dottore G. » Do 2. Jul 2015, 11:06

Deine Elfe lieber Räuber ist wirklich
klasse.Da passen sogar die inneren Werte
zum stimmigen Äußeren.
Graue Maus bekommt da eine ganz andere Bedeutung
wenn die so vor einem her huscht. :lol:
Iss so,da beißt die Maus keinen Faden ab.
Auch nicht orginal kann schön sein.

Gruß, Dieter.
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10699
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Marving Conic

Beitragvon passräuber » Do 2. Jul 2015, 12:52

.
passräuber
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1864
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 22:09

Re: Marving Conic

Beitragvon Dottore G. » Do 2. Jul 2015, 13:15

Bitte schön,die Blumen haste dir verdient.
Kann man doch ruhig schreiben das deine Elfe Stil hat.
Du hast da doch nicht mit aufgeschnitten. :lol:
Auf die Calli bin ich gespannt,mir gefällt die orginal aber
schon immer sehr gut.
Die Grüße richte ich gerne aus.
Grüß du Nancy,Frieda und den Oscar von uns.
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10699
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Marving Conic

Beitragvon Luhbo_ » Do 2. Jul 2015, 20:52

Na ihr zwei Schmuser, schmiert euch gegenseitig recht Honig ums Maul ;)

Sonst alles klar?

Hubert
"Blöde Entscheidungen ergeben oft die besten Stories!"
Benutzeravatar
Luhbo_
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1953
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 22:13

Re: Marving Conic

Beitragvon Dottore G. » Do 2. Jul 2015, 21:39

Hubert,du hast auch ne tolle grüne. :lol:
Wo treibst du dich rum die ganze Zeit?

Gruß, Dieter.
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10699
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Marving Conic

Beitragvon luhbo » Do 2. Jul 2015, 21:54

Ganz unspektakulär, eigentlich alles wie immer. Aber Danke der Nachfrage.

Hubert
Benutzeravatar
luhbo
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1899
Registriert: So 13. Jan 2008, 17:26
Wohnort: 96450 Coburg

Re: Marving Conic

Beitragvon Dottore G. » Do 2. Jul 2015, 22:14

Für alles wie immer biste aber "sehr" ruhig geworden.
Irgendwie sogar richtig gefehlt haste hier.
Und auch sonst hab ich dich schon öfter gesehen im Jahr um diese Zeit.Aber es lebt ja noch. :mrgreen:

Gruß, Dieter.
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10699
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Marving Conic

Beitragvon werner » Do 2. Jul 2015, 22:21

Irgendwas ist mit Hubert passiert. Er hat jetzt auch ein anderes Avatar als sonst...!

-w-
V11/KR in zeitlosem grigio argento metallizzato, ohne Interferenzrohr oder sonstigem SchnickSchnack!

Vive le Chapter! + refugees are welcome !
Benutzeravatar
werner
Foren Gott
 
Beiträge: 4802
Registriert: So 20. Jan 2008, 13:41
Wohnort: 12205 Berlin

Re: Marving Conic

Beitragvon passräuber » Do 2. Jul 2015, 22:44

.
passräuber
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1864
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 22:09

VorherigeNächste

Zurück zu Abgasanlage

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast