Krümmeranlage

Alles rund um den "Guten Ton"

Krümmeranlage

Beitragvon BODEX » Mi 25. Mai 2016, 18:28

Habe mir vor einer Woche eine V11 Bj. 03 zugelegt und bin nun das erste mal auf der Forumseite .
Werde im Herbst anfangen Sie zum Caferacer umzubauen , da Sie ist einfach Genial dazu geeignet ist .
Was mich zunächst beschäftigt sind die Krümmer . Habe auf einigen Foto`s solche langen die unter der Ölwanne verlaufen gesehen und mich gefragt wo man solche
Prachtstücke her bekommt .
Kann mir von Euch jemand dazu mal einen Tip geben wer solche Krümmer anbietet oder vertreibt am besten gleich mit 2 in 2 oder 2 in 1 Auspuffanlage dazu .

m.f.G. BODEX
BODEX
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:39

Re: Krümmeranlage

Beitragvon Ludentoni » Mi 25. Mai 2016, 21:53

Benutzeravatar
Ludentoni
König
 
Beiträge: 812
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 16:55
Wohnort: Güllegürtel

Re: Krümmeranlage

Beitragvon Schattenparker » Do 26. Mai 2016, 06:44

Der Alex Köhler baut auch eine sehr gute Anlage, macht aber keine Werbung dafür.

Bilder gibt es hier: http://www.kompressor-guzzi.de

Passt auch ohne Kompressor :lol: , Preis müßtest du tel.

:dosenbiker:
50+ , na und, Kritik an meiner Fahrweise dulde ich auch heute noch nicht.(Quelle: Monika G.)
Stinkt--Kracht--Fährt = GUT
Schattenparker
Kaiser
 
Beiträge: 1203
Registriert: Di 25. Nov 2008, 18:03
Wohnort: 83543 Rott am Inn

Re: Krümmeranlage

Beitragvon BODEX » Do 26. Mai 2016, 16:38

Jung's ich sage erst einmal Danke das das so schnell mit den Tip's geklappt hat .Ich freue mich über jeden Hinweis von Euch. Baue zur zeit noch eine 900 ss zur Cafemaschine um und werde damit erst in rund einem Monat fertig . Da habe ich mit der Moto Guzzi noch ein wenig Land .
m.f.G. BODEX
BODEX
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:39

Re: Krümmeranlage

Beitragvon -Martin.Glaeser- » Do 26. Mai 2016, 20:01

Anmerkung : "wer die Lippen spitzt muss auch pfeifen!"
Also wollen wir Fotos sehen.
:-)
-M-
"Ohne Leichtsinn ist das ganze Leben keinen Schuß Pulver wert" Theodor Fontane
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Foren Gott
 
Beiträge: 8438
Registriert: So 13. Jan 2008, 15:30
Wohnort: 91058 Erlangen

Re: Krümmeranlage

Beitragvon BODEX » Fr 27. Mai 2016, 18:54

Hallo Martin .
Bekomme den Tank , das Schutzblech und den Höcker nächste Woche zurück und ich verspreche das Du der erste bist der die Duc dann sieht . Wenn das in einem Moto Guzzi Forum überhaupt gewünscht ist .
Euch allen noch ein schönes Wochenende .
m.f.G. BODEX
BODEX
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:39

Re: Krümmeranlage

Beitragvon -Martin.Glaeser- » Fr 27. Mai 2016, 20:55

Schöne Moppeds wollen hier alle sehen.
Hässliche auch... :-P

Wenn du hier nicht Bilder posten kannst, oder noch nicht weißt wie es geht, dann will ich dir helfen.
Schick sie mir per e-mail.
Dann lade ich sie hoch.
Meine e-mail bekommst du per PN .

-M-
"Ohne Leichtsinn ist das ganze Leben keinen Schuß Pulver wert" Theodor Fontane
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Foren Gott
 
Beiträge: 8438
Registriert: So 13. Jan 2008, 15:30
Wohnort: 91058 Erlangen

Re: Krümmeranlage

Beitragvon guuz » Mo 30. Mai 2016, 07:49

Hi,
900 SS aus den 90er wenn ich richtig liege oder?
Alle Ducc Rahmen mit mehr oder weniger Knick sind kaum geeignet für einen CR Umbau. Die Linie passt einfach nicht von vorn nach hinten. Sieht immer aus wie gewollt und nicht gekonnt :( .
Einzige Möglichkeit ist den Tank komplett umzuschweißen in der Form. :kratz:

V11 auf CR is auch nicht ganz ohne zu bauen und geht mit dem org. Tank auch nicht vernünftig umzusetzten, der ist einfach zu wuchtig in der Erscheinung.
Auch die MIVV sowie die org. Töpfe gehen dafür nicht.

Viell. gibt es den einen oder anderen Beitrag zu dem Thema hier zu finden.

Wir sehen gespannt der umgesetzten Arbeit entgegen.

Viel Spaß & Erfolg bei der Arbeit.
guuz
Routinier
 
Beiträge: 288
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 11:46

Re: Krümmeranlage

Beitragvon Schattenparker » Mo 30. Mai 2016, 13:20

;) Radicalguzzi bietet die Krümmer auch noch an, unter Maßarbeit ganz unten ...
8-) Fährt einer aus dem Forum am Zweitmoped ...

:lemans:
50+ , na und, Kritik an meiner Fahrweise dulde ich auch heute noch nicht.(Quelle: Monika G.)
Stinkt--Kracht--Fährt = GUT
Schattenparker
Kaiser
 
Beiträge: 1203
Registriert: Di 25. Nov 2008, 18:03
Wohnort: 83543 Rott am Inn

Re: Krümmeranlage

Beitragvon -Martin.Glaeser- » Mo 30. Mai 2016, 13:56

-Martin.Glaeser- hat geschrieben:Also wollen wir Fotos sehen.

Hat geliefert, der Bub :-) Seine erste Cafemaschine : BMW R 100 RT Bj. 06.82
Bild
Bild
Bild
Bild

Und er verspricht: "Ducati Fotos wenn sie fertig ist".

-M-
"Ohne Leichtsinn ist das ganze Leben keinen Schuß Pulver wert" Theodor Fontane
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Foren Gott
 
Beiträge: 8438
Registriert: So 13. Jan 2008, 15:30
Wohnort: 91058 Erlangen

Re: Krümmeranlage

Beitragvon Schattenparker » Di 31. Mai 2016, 06:10

Chic, chic!
50+ , na und, Kritik an meiner Fahrweise dulde ich auch heute noch nicht.(Quelle: Monika G.)
Stinkt--Kracht--Fährt = GUT
Schattenparker
Kaiser
 
Beiträge: 1203
Registriert: Di 25. Nov 2008, 18:03
Wohnort: 83543 Rott am Inn

Re: Krümmeranlage

Beitragvon guuz » Di 31. Mai 2016, 06:30

Sieht ganz passend aus und die alten BMW's sind sehr dankbare und entsprechend leicht zu ändernde Mopeds mit dann auch relativ wenig Gewicht.

Ohne "motzen" zu wollen !!! Die Sitzbank ist ca. 1 1/4 Km zu lang :-) Für 2 Pers. Betrieb ok, One Man show, no.
Ende der Sitzbank maximal bei CR auf Höhe der Hinterrad Achse oder davor, doch erlaubt is ja alles was dem Besitzer am besten gefällt und das is gut so !!

Wir hatten über den Winter konspirative Treffen zum CR Umbau einer 93er 750 SS, das wurde aufgrund des Rahmenknicks nicht verwirklicht. Da passt die Linie ums verrecken nicht.
Lass mich natürlich gern eines besseren belehren wenn die Tankflanken herunter gezogen sind und die Linie somit schlüssig ist.

Verkommt das orginal-getreue-V11-Forum jetzt zum CR-oder-Umbau-Forum?????? :-D :-D :-D Oh jeh oh jeh jetzt geht es dahin ..... :-D

Weiter allen viel Spaß
guuz
Routinier
 
Beiträge: 288
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 11:46

Re: Krümmeranlage

Beitragvon BODEX » Mi 1. Jun 2016, 19:09

Hallo guuz .
Ehrliche Meinungen finde super gerade dann wenn sie auch meinen optischen Vorstellungen entsprechen . Leider hast du recht mit der Sitzbank aber um Sie zu ändern war es dann auch zu spät . Habe die Elektrik GROßZÜGIG darunter verteilt und muß dann etwas Friemeln wenn ich die Sitzbank vielleicht doch noch mal kürze .
Der Tank der Duc ist jetzt einer von einer Yamaha ( Typ weiß mein Junge ),denn er hat ihn ja auch zusammen gebaut .Für so nen scheiß habe ich kein Geduld . Sieht aber gut aus , da man den Rahmen recht wenig sieht . Die jetzige Sitzbank sieht auch so aus wie sie sein soll ( ende übern Hinterrad ) .
m.f.G . BODEX
BODEX
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:39

Re: Krümmeranlage

Beitragvon guuz » Do 2. Jun 2016, 06:06

Hi,
ist wirklich nicht "besser-wisserisch" gemeint mein Kommentar !! Rein persönliche Ansicht :-)

Erlaubt is was jedem selbst am besten gefällt und beginnt schon bei Kleinigkeiten wie den Blinker'n :-)

Bei 2 Mann Betrieb darf natürlich die Sitzbank etwas länger sein oder wenn z.B. das Geraffel der Elektrik - Einspritzung irgendwo untergebracht werden muss.

Weiterhin viel Spaß
guuz
Routinier
 
Beiträge: 288
Registriert: Mi 1. Apr 2015, 11:46


Zurück zu Abgasanlage

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast