Öl-Fred ...Öl-Fred ...Öl-Fred ... 1001-ste Fortsetzung

Alles was die V11 noch besser macht

Öl-Fred ...Öl-Fred ...Öl-Fred ... 1001-ste Fortsetzung

Beitragvon -Martin.Glaeser- » Di 26. Mär 2013, 14:40

26.03.2013, 09:34 Uhr | driver.de, Auto-Medienportal.net
Gute Öle für den Motor müssen nicht teuer sein: Insgesamt 13 Motoröle testete das deutsche Automagazin "Auto Motor und Sport".
Nicht weniger als elf davon sind so gut wie das 22 Euro teure Markenöl von Castrol.
"Auto Motor und Sport" hatte Leichtlauföle der gängigen Klasse 5W-30 zu Liter-Preisen zwischen 6,31 und 19 Euro einem Test unterzogen.
Sie mussten exemplarisch die VW-Norm 507 00 erfüllen, die der Konzern für viele seiner TDI-Modelle fordert und die laut Etikett alle Testöle auch erfüllen.

Elf der 13 No-Name-Produkte erfüllten auch tatsächlich unter Testbedingungen die Anforderungen von VW.
Dabei besitzen sogar zehn der elf guten Billig-Öle eine nachweisbare Freigabe durch VW und dürfen sogar offiziell als zugelassenes Motoröl benutzt werden.

http://www.driver.de/motorenoele-im-tes ... 3950/index


Was fuer VW gut ist, ist doch auch fuer unsere ollen Guzzi-Motoren gut ....oder ?

-M-
"Ohne Leichtsinn ist das ganze Leben keinen Schuß Pulver wert" Theodor Fontane
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Foren Gott
 
Beiträge: 8526
Registriert: So 13. Jan 2008, 15:30
Wohnort: 91058 Erlangen

Re: Öl-Fred ...Öl-Fred ...Öl-Fred ... 1001-ste Fortsetzung

Beitragvon LupoV11 » Di 26. Mär 2013, 15:37

Ich bezahle T€uro 13,20 /l inkl. Entsorgung für Castrol RS10W60.
Da ich nicht alle 5000 km das Öl wechsel, werde ich keinen Gedanken veschwenden irgendetwas zu verändern. :gaas:
GG
Johannes


MV Agusta turismo veloce 2015
Falcone 500 mit Boot 1978(???)
Ducati Monster 821 Stripe 2015
Benutzeravatar
LupoV11
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1734
Registriert: So 13. Jan 2008, 19:46
Wohnort: 52078 Aachen

Re: Öl-Fred ...Öl-Fred ...Öl-Fred ... 1001-ste Fortsetzung

Beitragvon centauer » Di 26. Mär 2013, 15:41

..und jetzt Ende der öden Diskussion: :ich_nein:

http://www.ebay.de/itm/Agip-Racing-10W- ... 484f62ca50 :clap:

Für Erbsenzähler, originale und einfach alle, die was gutes wollen!

GG Jürgen
V10 Centauro, 1. Serie
V11, KR + KT
Benutzeravatar
centauer
Mitglied
 
Beiträge: 39
Registriert: Di 9. Sep 2008, 13:42
Wohnort: Bayreuth

Re: Öl-Fred ...Öl-Fred ...Öl-Fred ... 1001-ste Fortsetzung

Beitragvon -Martin.Glaeser- » Di 26. Mär 2013, 15:50

...aber der Winter ist noch lange! :lol:

-M-
"Ohne Leichtsinn ist das ganze Leben keinen Schuß Pulver wert" Theodor Fontane
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Foren Gott
 
Beiträge: 8526
Registriert: So 13. Jan 2008, 15:30
Wohnort: 91058 Erlangen

Re: Öl-Fred ...Öl-Fred ...Öl-Fred ... 1001-ste Fortsetzung

Beitragvon LupoV11 » Di 26. Mär 2013, 15:55

Stimmt, bei dem Wetter kann man doch nur doof rumbabbeln. :schwitz:
Wer macht den nächsten Reifenfred auf? :hammer:
GG
Johannes


MV Agusta turismo veloce 2015
Falcone 500 mit Boot 1978(???)
Ducati Monster 821 Stripe 2015
Benutzeravatar
LupoV11
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1734
Registriert: So 13. Jan 2008, 19:46
Wohnort: 52078 Aachen

Re: Öl-Fred ...Öl-Fred ...Öl-Fred ... 1001-ste Fortsetzung

Beitragvon Ludentoni » Di 26. Mär 2013, 17:34

5 W 30 auf der Guzzi, na dann viel Spass... :-D

Vollsynthetisches 10 W 60 muss nicht teuer sein:

http://www.oeldirekt24.com/epages/62332 ... enol/10W60

Castrol und Agip sind auch nur Namen, bei mir läuft das Mitan Alpine in den Guzzen und im Auto.
Benutzeravatar
Ludentoni
König
 
Beiträge: 835
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 16:55
Wohnort: Güllegürtel

Re: Öl-Fred ...Öl-Fred ...Öl-Fred ... 1001-ste Fortsetzung

Beitragvon werner » Di 26. Mär 2013, 18:01

-Martin.Glaeser- hat geschrieben:...aber der Winter ist noch lange! :lol:

-M-



...und Du hast Langeweile!

-w-
V11/KR in zeitlosem grigio argento metallizzato, ohne Interferenzrohr oder sonstigem SchnickSchnack!

Vive le Chapter! + refugees are welcome !
Benutzeravatar
werner
Foren Gott
 
Beiträge: 4821
Registriert: So 20. Jan 2008, 13:41
Wohnort: 12205 Berlin

Re: Öl-Fred ...Öl-Fred ...Öl-Fred ... 1001-ste Fortsetzung

Beitragvon Calimanni » Di 26. Mär 2013, 19:10

centauer hat geschrieben:..und jetzt Ende der öden Diskussion: :ich_nein:

http://www.ebay.de/itm/Agip-Racing-10W- ... 484f62ca50 :clap:

Für Erbsenzähler, originale und einfach alle, die was gutes wollen!

GG Jürgen


Ich schütt das Agip Racing 10W60 schon immer in meine Elfe.
Meine Cali bekommt es auch.
Wechsle das so nach ca. 7500-10000km.

Gutes für faires Geld!

Gruß,
Manfred
Rote V11 Ballabio, California 2, Nuovo Falcone 500, NORTON Jubilee und eine Express Radex 175S
Es gibt nur 2 Wahrheiten: WIKIPEDIA und das V11-Forum ;)
Homepage
Benutzeravatar
Calimanni
Kaiser
 
Beiträge: 1083
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:28
Wohnort: 47652 Weeze

Re: Öl-Fred ...Öl-Fred ...Öl-Fred ... 1001-ste Fortsetzung

Beitragvon Dottore G. » Di 26. Mär 2013, 19:22

Genau

Gruß, Dieter.
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10717
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage


Zurück zu Technisches Tuning

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast