Seite 1 von 1

Öl-Fred ...Öl-Fred ...Öl-Fred ... 1001-ste Fortsetzung

BeitragVerfasst: Di 26. Mär 2013, 14:40
von -Martin.Glaeser-
26.03.2013, 09:34 Uhr | driver.de, Auto-Medienportal.net
Gute Öle für den Motor müssen nicht teuer sein: Insgesamt 13 Motoröle testete das deutsche Automagazin "Auto Motor und Sport".
Nicht weniger als elf davon sind so gut wie das 22 Euro teure Markenöl von Castrol.
"Auto Motor und Sport" hatte Leichtlauföle der gängigen Klasse 5W-30 zu Liter-Preisen zwischen 6,31 und 19 Euro einem Test unterzogen.
Sie mussten exemplarisch die VW-Norm 507 00 erfüllen, die der Konzern für viele seiner TDI-Modelle fordert und die laut Etikett alle Testöle auch erfüllen.

Elf der 13 No-Name-Produkte erfüllten auch tatsächlich unter Testbedingungen die Anforderungen von VW.
Dabei besitzen sogar zehn der elf guten Billig-Öle eine nachweisbare Freigabe durch VW und dürfen sogar offiziell als zugelassenes Motoröl benutzt werden.

http://www.driver.de/motorenoele-im-tes ... 3950/index


Was fuer VW gut ist, ist doch auch fuer unsere ollen Guzzi-Motoren gut ....oder ?

-M-

Re: Öl-Fred ...Öl-Fred ...Öl-Fred ... 1001-ste Fortsetzung

BeitragVerfasst: Di 26. Mär 2013, 15:37
von LupoV11
Ich bezahle T€uro 13,20 /l inkl. Entsorgung für Castrol RS10W60.
Da ich nicht alle 5000 km das Öl wechsel, werde ich keinen Gedanken veschwenden irgendetwas zu verändern. :gaas:

Re: Öl-Fred ...Öl-Fred ...Öl-Fred ... 1001-ste Fortsetzung

BeitragVerfasst: Di 26. Mär 2013, 15:41
von centauer
..und jetzt Ende der öden Diskussion: :ich_nein:

http://www.ebay.de/itm/Agip-Racing-10W- ... 484f62ca50 :clap:

Für Erbsenzähler, originale und einfach alle, die was gutes wollen!

GG Jürgen

Re: Öl-Fred ...Öl-Fred ...Öl-Fred ... 1001-ste Fortsetzung

BeitragVerfasst: Di 26. Mär 2013, 15:50
von -Martin.Glaeser-
...aber der Winter ist noch lange! :lol:

-M-

Re: Öl-Fred ...Öl-Fred ...Öl-Fred ... 1001-ste Fortsetzung

BeitragVerfasst: Di 26. Mär 2013, 15:55
von LupoV11
Stimmt, bei dem Wetter kann man doch nur doof rumbabbeln. :schwitz:
Wer macht den nächsten Reifenfred auf? :hammer:

Re: Öl-Fred ...Öl-Fred ...Öl-Fred ... 1001-ste Fortsetzung

BeitragVerfasst: Di 26. Mär 2013, 17:34
von Ludentoni
5 W 30 auf der Guzzi, na dann viel Spass... :-D

Vollsynthetisches 10 W 60 muss nicht teuer sein:

http://www.oeldirekt24.com/epages/62332 ... enol/10W60

Castrol und Agip sind auch nur Namen, bei mir läuft das Mitan Alpine in den Guzzen und im Auto.

Re: Öl-Fred ...Öl-Fred ...Öl-Fred ... 1001-ste Fortsetzung

BeitragVerfasst: Di 26. Mär 2013, 18:01
von werner
-Martin.Glaeser- hat geschrieben:...aber der Winter ist noch lange! :lol:

-M-



...und Du hast Langeweile!

-w-

Re: Öl-Fred ...Öl-Fred ...Öl-Fred ... 1001-ste Fortsetzung

BeitragVerfasst: Di 26. Mär 2013, 19:10
von Calimanni
centauer hat geschrieben:..und jetzt Ende der öden Diskussion: :ich_nein:

http://www.ebay.de/itm/Agip-Racing-10W- ... 484f62ca50 :clap:

Für Erbsenzähler, originale und einfach alle, die was gutes wollen!

GG Jürgen


Ich schütt das Agip Racing 10W60 schon immer in meine Elfe.
Meine Cali bekommt es auch.
Wechsle das so nach ca. 7500-10000km.

Gutes für faires Geld!

Gruß,
Manfred

Re: Öl-Fred ...Öl-Fred ...Öl-Fred ... 1001-ste Fortsetzung

BeitragVerfasst: Di 26. Mär 2013, 19:22
von Dottore G.
Genau

Gruß, Dieter.