Umsetzer von ABS-Bus-Signal für Anzeige gesucht.

Alles was die V11 noch besser macht

Re: Umsetzer von ABS-Bus-Signal für Anzeige gesucht.

Beitragvon Schattenparker » Di 9. Dez 2014, 15:16

Luhbo_ hat geschrieben:Ich hab gedacht, wegen dem Axone Auslesen hast du auch eine ECU mit Schnittstelle zum ABS, aber mit dem Axone kannst du die ABS ECU wahrscheinlich genauso auslesen bzw. mithorchen, was sie sagt.

Hubert

Ja, ABS hat einen eigenen Diagnoseanschluß.
50+ , na und, Kritik an meiner Fahrweise dulde ich auch heute noch nicht.(Quelle: Monika G.)
Stinkt--Kracht--Fährt = GUT
Schattenparker
Kaiser
 
Beiträge: 1223
Registriert: Di 25. Nov 2008, 18:03
Wohnort: 83543 Rott am Inn

Re: Umsetzer von ABS-Bus-Signal für Anzeige gesucht.

Beitragvon -Martin.Glaeser- » Di 6. Jan 2015, 06:02

www.canbushack.com

Was zum Lesen in der kalten Jahreszeit, wie der CANBUS funktioniert.
Achtung: Elfen haben so was nicht, Gottseidank, aber die CARC Modelle von Guzzi.

-M-
"Ohne Leichtsinn ist das ganze Leben keinen Schuß Pulver wert" Theodor Fontane
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Foren Gott
 
Beiträge: 8524
Registriert: So 13. Jan 2008, 15:30
Wohnort: 91058 Erlangen

Re: Umsetzer von ABS-Bus-Signal für Anzeige gesucht.

Beitragvon zadde » Fr 20. Feb 2015, 22:07

Na, die kleine Schaltung schon aufgebaut?
Zadde
Cafe Sport ´04, LM2 ´81, KTM 990SMT '11
Benutzeravatar
zadde
Routinier
 
Beiträge: 499
Registriert: So 13. Jan 2008, 18:01
Wohnort: Reutlingen

Re: Umsetzer von ABS-Bus-Signal für Anzeige gesucht.

Beitragvon -Martin.Glaeser- » Mo 9. Mär 2015, 11:02

Es ruehrt sich was:
Bild
Intel baut an einem Chip und einem Board um einen CAN-Bus mit dem Smart-Phone zu koppeln. *klick*. Prototyp zur Erprobung in Californien/USA ist dabei eine BMW. :-D

Eine sehr schoene Grafik in der die Funktion des CAN - Bus beschrieben wird, ist von einer BMW-Seite (aus 2008) : http://bmwra.org/otl/single-what-system/
Bild

Man sieht, BMW war da schon immer (fast) federfuehrend.
2004: R1200.
Nur Duc war schneller.
2002: 999


:cry: Aber so'nen Bausatz 'Kit' mit Mikrocontroller fuer den CAN-Bus habe ich noch nicht gefunden...


-M-
"Ohne Leichtsinn ist das ganze Leben keinen Schuß Pulver wert" Theodor Fontane
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Foren Gott
 
Beiträge: 8524
Registriert: So 13. Jan 2008, 15:30
Wohnort: 91058 Erlangen

Re: Umsetzer von ABS-Bus-Signal für Anzeige gesucht.

Beitragvon Schattenparker » Mo 9. Mär 2015, 11:38

zadde hat geschrieben:Na, die kleine Schaltung schon aufgebaut?


;) Version 5 geht in die Erprobung. 8-)
Fahr heute mal zum Händler. Auslesen. :ich_nein:
50+ , na und, Kritik an meiner Fahrweise dulde ich auch heute noch nicht.(Quelle: Monika G.)
Stinkt--Kracht--Fährt = GUT
Schattenparker
Kaiser
 
Beiträge: 1223
Registriert: Di 25. Nov 2008, 18:03
Wohnort: 83543 Rott am Inn

Re: Umsetzer von ABS-Bus-Signal für Anzeige gesucht.

Beitragvon zadde » Fr 20. Mär 2015, 22:16

Und, die Woche genutzt und ein paar Vollbremsungen probiert?
Zadde
Cafe Sport ´04, LM2 ´81, KTM 990SMT '11
Benutzeravatar
zadde
Routinier
 
Beiträge: 499
Registriert: So 13. Jan 2008, 18:01
Wohnort: Reutlingen

Re: Umsetzer von ABS-Bus-Signal für Anzeige gesucht.

Beitragvon Schattenparker » So 22. Mär 2015, 09:56

Ja, alles mögliche ausprobiert und gefühlt 120 mal angefahren und gestarrt ob´s wirklich ausgeht!!!!

Werd die Kiste dann mal richtig zusammenbauen. Fahre jetzt mit "rolling chasis" ohne alles.
Und waschen, bei uns dreh ich im Kiesweg (Schleife) um, das gibt Dreck ohne Ende.

:schwitz:
50+ , na und, Kritik an meiner Fahrweise dulde ich auch heute noch nicht.(Quelle: Monika G.)
Stinkt--Kracht--Fährt = GUT
Schattenparker
Kaiser
 
Beiträge: 1223
Registriert: Di 25. Nov 2008, 18:03
Wohnort: 83543 Rott am Inn

Vorherige

Zurück zu Technisches Tuning

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast