RIZOMA Alu Griffe

Tips und Fragen zu Polieren, Lackieren und allen möglichen "Optikretuschen"

RIZOMA Alu Griffe

Beitragvon werner » Di 9. Sep 2008, 22:25

Hallo zusammen,
die RIZOMA Alu Griffe finde ich ganz schick. Allerdings habe ich doch Bedenken wg. der guten Vibrationen der V11. (...meine rechte Hand wird mit den Originalgriffgummis schon ganz gefühllos...!)

Gibt es bereits Erfahrungen?
Werner
V11/KR in zeitlosem grigio argento metallizzato, ohne Interferenzrohr oder sonstigem SchnickSchnack!

Vive le Chapter! + refugees are welcome !
Benutzeravatar
werner
Foren Gott
 
Beiträge: 4831
Registriert: So 20. Jan 2008, 13:41
Wohnort: 12205 Berlin

Re: RIZOMA Alu Griffe

Beitragvon DiLo » Mi 10. Sep 2008, 09:21

Mir wurde abgeraten. Die Teile seien so rauh, dass es die Handschuhe ruckzuck durchscheuern würde ....
Benutzeravatar
DiLo
Moderator
 
Beiträge: 4922
Registriert: So 13. Jan 2008, 17:48
Wohnort: 67663 Kaiserslautern

Re: RIZOMA Alu Griffe

Beitragvon -Martin.Glaeser- » Do 11. Sep 2008, 07:13

...und im Winter unangenehm kalt.
-M-
"Ohne Leichtsinn ist das ganze Leben keinen Schuß Pulver wert" Theodor Fontane
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Foren Gott
 
Beiträge: 8584
Registriert: So 13. Jan 2008, 15:30
Wohnort: 91058 Erlangen

Re: RIZOMA Alu Griffe

Beitragvon bigtwinralle » Mo 27. Okt 2008, 19:34

moin leude,ich hab die dinger (rot an rosso) dran und bin zufrieden und sieht halt rattig aus. vibrationen kenn ich größere von der anderen kiste und kalt kenn ich nich. :maenner:
die lenkerendenspiegel von rizoma hab ich auch dran. nächsten winter kommen noch die flüssigkeitentöpfe und hebel. hab nur vergessen, wie ich hier bilder rein kriege, ich probiers aber noch mal.
gruss
ralle
01er Rosso M und 76er Shovel
Benutzeravatar
bigtwinralle
Jungspunt
 
Beiträge: 10
Registriert: So 13. Jan 2008, 20:14
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Optisches Tuning

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste