Lack "edelstes" Limonengrün

Tips und Fragen zu Polieren, Lackieren und allen möglichen "Optikretuschen"

Lack "edelstes" Limonengrün

Beitragvon Vladan » Mo 4. Feb 2008, 20:15

Tach zusammen,

im alten Forum hatte ich mal was gelesen, dass jemand jemanden kennt, der wiederum weiss, wo Lack für die super-edle-traumhaft-schöne-limonengrüne Elfe zu bekommen ist.

Nun hab ich überhaupt keinen Plan, wo ich das Zeugs herbekomme und wieviel ich benötige.

Benötigt wird soviel, dass es für die Lackierung einer Magni-Halbschale ausreichend ist.

Also, wenn jemand weiss, wo es das Lecker-Zeugs noch gibt, bitte Info.


Somit ist übrigens auch die Frage geklärt, welche Verkleidung es nun wird.
Ich habe recht günstig eine Magni-Halbschale ergattern können.
Leider ist diese eben nicht grün, sondern silberfarben, aber komplett, inkl. Stummeln.

Grüssle, Vladan
Benutzeravatar
Vladan
Routinier
 
Beiträge: 293
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:48
Wohnort: Süd-Ost-Berlin

Re: Lack FroVo-Limonengrün

Beitragvon luhbo » Mo 4. Feb 2008, 20:28

EDIT: Sorry, ich hab dich falsch verstanden - du suchst ja eine ganz andere Farbe, schade. :( :EDIT

Hubert
Benutzeravatar
luhbo
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1899
Registriert: So 13. Jan 2008, 17:26
Wohnort: 96450 Coburg

Re:-Limonengrün

Beitragvon Vladan » Mo 4. Feb 2008, 20:38

Hallo Hubert,

ich suche die Farbe, die auch dein Motorrad trägt, wenn es denn die auf deinem Avatar ist.

Habe ich mich falsch ausgedrückt?

Grüssle, vladan
Benutzeravatar
Vladan
Routinier
 
Beiträge: 293
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:48
Wohnort: Süd-Ost-Berlin

Re: Lack FroVo-Limonengrün

Beitragvon luhbo » Mo 4. Feb 2008, 20:43

Scho!
Benutzeravatar
luhbo
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1899
Registriert: So 13. Jan 2008, 17:26
Wohnort: 96450 Coburg

Re: Lack-Limonengrün

Beitragvon Vladan » Mo 4. Feb 2008, 20:50

Ent-Schullijung :oops:


Also:

ich suche Limonengrün.

Grüssle, Vladan
Benutzeravatar
Vladan
Routinier
 
Beiträge: 293
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:48
Wohnort: Süd-Ost-Berlin

Re: Lack FroVo-Limonengrün

Beitragvon Dottore G. » Mo 4. Feb 2008, 21:08

Moin Vladan,
bitte hier des Rätsels Lösung :mrgreen:
viewtopic.php?f=29&t=86&p=552&hilit=FroFo+Gr%C3%BCn#p552

Gruß, Dieter.
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10727
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Lack "edelstes" Limonengrün

Beitragvon Vladan » Mo 4. Feb 2008, 21:17

Hallo Dieter,

habe verstanden und reagiert.
Leider kann ich nur mein Eingangsposting ändern..........

Merci für deine Aufmerksamkeit.

Gruß, Vladan
Benutzeravatar
Vladan
Routinier
 
Beiträge: 293
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:48
Wohnort: Süd-Ost-Berlin

Re: Lack "edelstes" Limonengrün

Beitragvon Dottore G. » Mo 4. Feb 2008, 21:43

Aus dem alten Forum,hilft eventuell.
http://35229.rapidforum.com/topic=10277 ... rovogr%FCn

Gruß, Dieter.
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10727
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Lack "edelstes" Limonengrün

Beitragvon Vladan » Mo 4. Feb 2008, 21:48

Hallo Dieter,

dank dir vielmals

Grüssle, Vladan
Benutzeravatar
Vladan
Routinier
 
Beiträge: 293
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:48
Wohnort: Süd-Ost-Berlin

Re: Lack "edelstes" Limonengrün

Beitragvon tom.s » Di 5. Feb 2008, 16:47

Hallo Vladan,

also Kurt oder Detlev müßten Dir da weiterhelfen können, haben beide Ihre Verkleidung lackiert bzw. lackieren lassen. Detlev ist hier aber immer noch verschollen - über altes Forum probieren, hat übrigens auch die Magni und mußte nach Ledenon 2005 zwangsneubegrünen :mrgreen:

Gruß

Tom
Monster1200S; Speedy 1050
Benutzeravatar
tom.s
Kaiser
 
Beiträge: 1065
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 10:21
Wohnort: Mainz

Re: Lack "edelstes" Limonengrün

Beitragvon Sammy » Di 5. Feb 2008, 19:13

Hallo Vladan
mach kein Sche :kacke: ich habe noch eine Dose Rot daheim :mrgreen:

Sammy
Benutzeravatar
Sammy
König
 
Beiträge: 791
Registriert: So 13. Jan 2008, 12:51

Re: Lack "edelstes" Limonengrün

Beitragvon Vladan » Di 5. Feb 2008, 20:35

Hi Tom,
danke für die Info.

hab inzwischen Hilfe bekommen.
Bei Lesonal (sitzen sogar bei uns in Stuttgart) hat man mir die Info gegeben, dass man sich das Zeugs mischen lassen kann, und zwar bei deren Vertriebspartner. Werde mich die Tage drum kümmern und weiter berichten.

Sammy, was soll ich mit roter Farbe, die Sitzbank ist doch immer noch rot :clap:
Oder meinst du, ich solle die Verkleidung ebenfalls in rot halten?
Ich fürchte, dass ich mich dann nirgends mehr blicken lassen darf, ohne :schlag: zu bekommen.

Grüssle, Vladan
Benutzeravatar
Vladan
Routinier
 
Beiträge: 293
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:48
Wohnort: Süd-Ost-Berlin

Re: Lack "edelstes" Limonengrün

Beitragvon Dottore G. » Di 5. Feb 2008, 21:40

Moin Vladan,
natürlich darfst du Dich überall blicken lassen.Was Umbauten,oder sonstge Veränderungen anbelangt sind wir
mehr als tolerant :mrgreen: Man kann sogar sagen,äußerst aufgeschlossen :D

Gruß, Dieter.
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10727
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Lack "edelstes" Limonengrün

Beitragvon Vladan » Di 5. Feb 2008, 23:36

Hallo Dieter,

das ist aber eine freundliche Geste.

Du meinst also, ich darf alles, solange ich nicht über Frösche rede?

Dabei finde ich, sie sind doch soooo pussyierliche Tierchen :D

Na, mal sehen, wie die Gemeinde auf eine LIMONENGRÜNE!!!!! Elfe mit roter Sitzbank und silberfarbener Magni-Halbschale reagiert. Das gibt :peitsche: ..........wetten?

Grüssle, Vladan
Benutzeravatar
Vladan
Routinier
 
Beiträge: 293
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:48
Wohnort: Süd-Ost-Berlin

Re: Lack "edelstes" Limonengrün

Beitragvon Sammy » Mi 6. Feb 2008, 07:05

Hallo Vladan
meine Zustimmung hast Du auf jeden fall ,ist ja auch eine wunderschöne "Rote Bank".
Nur silberne Halschale wäre jetzt wirklich eine Farbenschachtel ,halbschale muß Frofro grün werden ,oder alles " RRRRRROOOOOOOTTTTTT"

Sammy
Benutzeravatar
Sammy
König
 
Beiträge: 791
Registriert: So 13. Jan 2008, 12:51

Re: Lack "edelstes" Limonengrün

Beitragvon Dottore G. » Mi 6. Feb 2008, 16:40

Moin Vladan,
ich lebe treu nach der Devise,alles kann nix muß :mrgreen:
Jeder wie er möchte oder kann. :mrgreen:

Nun aber ganz ehrlich,je häßlicher die anderen Teile sind,umso schöner kommen mir die meinen vor.
Einbildung ist auch eine Bildung,aber solange ich damit zufrieden bin,kann mir alles andere doch egal sein. :D

Gruß, Dieter.
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10727
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Lack "edelstes" Limonengrün

Beitragvon CH.G. » Mi 6. Feb 2008, 17:07

Du hast wohl noch nie die rote Sitzbank gesehen :schrei: :kotzen:
Es kann nur einen geben!
Christoph aus dem Donautal.
Guzzi V11 Cafe Sport
Kawa KH 400
BMW R90S
Honda Dominator
Simson S70 4-Kanal
Benutzeravatar
CH.G.
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1585
Registriert: Di 15. Jan 2008, 23:16
Wohnort: 78570 Mühlheim

Re: Lack "edelstes" Limonengrün

Beitragvon Dottore G. » Mi 6. Feb 2008, 17:37

Toleranz gehört zu meinen Stärken :!:
Was juckt mich mein Geschwätz von Gestern? :mrgreen:
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10727
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Lack "edelstes" Limonengrün

Beitragvon Sammy » Mi 6. Feb 2008, 19:23

Christoph ich will nix hören ,die rote Bank ist toll :peitsche:

Grüße

Sammy
Benutzeravatar
Sammy
König
 
Beiträge: 791
Registriert: So 13. Jan 2008, 12:51

Re: Lack "edelstes" Limonengrün

Beitragvon CH.G. » Do 7. Feb 2008, 23:22

Warum hast du sie dann verkauft :?:
Es kann nur einen geben!
Christoph aus dem Donautal.
Guzzi V11 Cafe Sport
Kawa KH 400
BMW R90S
Honda Dominator
Simson S70 4-Kanal
Benutzeravatar
CH.G.
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1585
Registriert: Di 15. Jan 2008, 23:16
Wohnort: 78570 Mühlheim

Re: Lack "edelstes" Limonengrün

Beitragvon guzzipapa » So 10. Feb 2008, 20:30

Wenn ich meine Lampenverkleidung in dem "richtigen" grün lackiern lassen möchte, soll ich mit dem Ding zu einem Autolackierer (hab ich in der Nachbarschaft) gehen und das machen lassen, oder ist diese Art von Lackierung etwas für ausgefallene Spezialisten?
Hat da zufällligerweise jemand vor, etwas so lackieren zu lassen und könnte die Verkleidung da dazunehmen?

Gottfried
guzzipapa
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1939
Registriert: Di 22. Jan 2008, 00:22
Wohnort: Oberösterreich

Re: Lack "edelstes" Limonengrün

Beitragvon Dottore G. » So 10. Feb 2008, 20:47

Moin Gottried Du alter Spitznippelbenutzer :mrgreen:
Schick doch dem Vladan einfach mal eine PN,vieleicht ist der ja noch nicht beim Lacker gewesen und Du kannst mit
lacken lassen.Versuch ist es doch wert.

Gruß, Dieter.
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10727
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Lack "edelstes" Limonengrün

Beitragvon Vladan » Di 19. Feb 2008, 22:46

Hallo zusammen,

noch ist die Verkleidung nicht lackiert und noch nicht mal habe ich den Lack.

Aber ich habe eine Adresse, bei der ich die Tage vorbei gehen werde.

Berichte weiter.

Grüssle, Vladan
Benutzeravatar
Vladan
Routinier
 
Beiträge: 293
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:48
Wohnort: Süd-Ost-Berlin

Re: Lack "edelstes" Limonengrün

Beitragvon Vladan » Di 26. Feb 2008, 13:01

Hallo zusammen,

komme gerade von Akzo Nobel, dem dortigen Schulungszentrum. Akzo arbeitet wohl sehr eng mit Lesonal zusammen. Zumindest ist bei Akzo die Hotline von Lesonal.

Ein sehr freundlicher und zuvorkommender Mitarbeiter ist mit mir mit viel Geduld ettlichee Farbfächer durchgegangen.
Wir sind leider nicht fündig geworden.
Das Limonengrün geht überhaupt nicht, da wohl der Untergrund Silber ist und mit einem Grün gedeckt ist.
Keine Chance!
Das Orange der Breva sei wohl ein wenig einfacher, aber in keinem Fächer vorhanden.

Die Herren haben mich jetzt an R+H verwiesen, die sich auf Motorradlacke spezialisiert haben.
Dort sollten wir fündig werden.

Berichte weiter.

Gruß, Vladan
Benutzeravatar
Vladan
Routinier
 
Beiträge: 293
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 10:48
Wohnort: Süd-Ost-Berlin

Re: Lack "edelstes" Limonengrün

Beitragvon Dottore G. » Di 26. Feb 2008, 13:29

Machse einfach rot ;) Vladan,dann biste alle Sorgen los, :mrgreen: nicht das ich das Fro-vo-grün nicht mag,nur wegen der ganzen Mühe und Lauferei :mrgreen: .

Nee,habs mir überlegt,bleib hartnäckig dran.du schafftst das schon :dafuer:
Am Ende wirst du sehen,hat es sich doch gelohnt. :anbet:
Besondere Leute brauchen auch besondere Guzzis.
So eine hast du dir verdiehnt,ehlich :D

Gruß, Dieter.
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10727
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Nächste

Zurück zu Optisches Tuning

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste