Adler kleben?

Tips und Fragen zu Polieren, Lackieren und allen möglichen "Optikretuschen"

Adler kleben?

Beitragvon Tomy » Do 17. Dez 2009, 09:19

Hey zusammen...

Ihr kennt ja sicherlich alle die Adler-Embleme an der Gabelbrücke/Rahmenplatte/LiMa-Deckel.
Gibt´s eine praktikable Möglichkeit für´s entfernen und anschliessend wieder "hinkleben" dieser Dinger?
Ich möchte gern ein paar Lackierarbeiten vornehmen und da wär´s ganz gut wenn die Dinger weg wären.
Und natürlich soll´s dann auch wieder halten ( trotz "good Vibrations") ;)

Danke und Gruss

Tom Bild
V11 SCURA Numero 678
Benvenuto alla parte oScura del potere!
Benutzeravatar
Tomy
Routinier
 
Beiträge: 448
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 19:56
Wohnort: Bayern

Re: Adler kleben?

Beitragvon nhessi » Do 17. Dez 2009, 09:27

Leider kenne ich keine Lösung, aber ich habe es mit sekundenkleber versucht...vergebens!

Und bei SD über 14,- glaube ich

gruss

nobbi
Was ihr errafft an Geld und Gut,
Schmuck, Schuh, Gewänder aus den Schränken,
Vertut's, bevor ihr Schlimmres tut,
Für Wein und Weiber in den Schenken.

F. Villon
Benutzeravatar
nhessi
Foren Gott
 
Beiträge: 3153
Registriert: Di 22. Jul 2008, 08:00
Wohnort: 65795 Hattersheim

Re: Adler kleben?

Beitragvon Dottore G. » Do 17. Dez 2009, 11:16

Moin Tomy,
gib mir deine Anschrift ich werde dir einige Streifen Superkleber zusenden.
Damit kleben wir in der Firma auch Embleme auf.Wenn der aber einmal sitzt ,dann ist der unverrückbar.
Der ist besser als der orginal Kleber.
Untergrund trocken und fettfrei,ist eh klar.

Gruß, Dieter.
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10736
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Adler kleben?

Beitragvon Hexerfr » Do 17. Dez 2009, 14:10

Emblemkleber? Sowas gibt es zum nachkaufen? Ich habe immer noch die Embleme vom Alfa im Keller, weil ich nicht wusste, wie ich die wieder anbringen kann. Der Schriftzug Spider ist sehr filigran. Da müsste ich dünne Streifen haben. Dieter, könntest du mir da aushelfen???

Gruß
Frank
Buell X1 white Lightning, BMW R9T
EX-HD XR1200 schwarz, EX-Griso 1100, EX-Bellagio, EX-R1100S, EX-ST2, EX-KN1500 Classic, EX-HD-Sportster C, Ex V11 Sport KR grün,

Der Inhalt meiner Beiträge ist meine persönliche Meinung und nicht mit der Meinung der Forenbetreiber oder anderer Forenmitglieder gleichzusetzen.
Benutzeravatar
Hexerfr
Foren Gott
 
Beiträge: 2046
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 15:18
Wohnort: 34246 Vellmar

Re: Adler kleben?

Beitragvon nhessi » Do 17. Dez 2009, 14:45

Hexerfr hat geschrieben:Emblemkleber? Sowas gibt es zum nachkaufen? Ich habe immer noch die Embleme vom Alfa im Keller, weil ich nicht wusste, wie ich die wieder anbringen kann. Der Schriftzug Spider ist sehr filigran. Da müsste ich dünne Streifen haben. Dieter, könntest du mir da aushelfen???

Gruß
Frank


Was issen des für Schbeider? Rund- Fast- odda Gummiheck?

Steh ich ja voll druff, auch wenn ich da bissi gross für sein tun tue
Was ihr errafft an Geld und Gut,
Schmuck, Schuh, Gewänder aus den Schränken,
Vertut's, bevor ihr Schlimmres tut,
Für Wein und Weiber in den Schenken.

F. Villon
Benutzeravatar
nhessi
Foren Gott
 
Beiträge: 3153
Registriert: Di 22. Jul 2008, 08:00
Wohnort: 65795 Hattersheim

Re: Adler kleben?

Beitragvon likedeeler » Do 17. Dez 2009, 14:58

Hallo Frank,
3M stellt solche doppelseitigen Klebebänder her: "Automotive Acrylic Foam Tape". Gibt es in den Breiten 12, 19 und 25mm. Nicht ganz billig aber bombenfest. Damit werden auch Heckspoiler befestigt. Du kannst auch Karosseriekleber aus der Tube nehmen. Und wenn die Verklebung sogar die Schrottpresse überstehen soll: 2 Komponenten Scheibenkleber. Für Deinen Schriftzug tut es vielleicht ein kleiner Rest vom freundlichen Werkstattmeister nebenan.
Gruß Kay
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
V11 LeMans (Diva) / K100RS mit EML GT2001 (Dreirad)

Das Leben ist zu kurz, um alle Erfahrungen selbst zu machen.
Benutzeravatar
likedeeler
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1535
Registriert: So 13. Jan 2008, 19:46
Wohnort: Norderstedt (Dörp bi Hamburch)

Re: Adler kleben?

Beitragvon Thomas » Do 17. Dez 2009, 15:24

Genau, mit Scheibenkleberresten geht alles. Und den gibt es in jeder Werkstatt für lau

Der Thomas
Immer 3-4 Zentimeter Sicherheitsstreifen an den Reifenflanken

T3
V11
ETV 1000 Caponord ist verkauft
seit Juni 2017 K 1600 GTL wird verkauft

SS 1600K am 15.06.2017 auf Aprilia Caponord ist beurkundet
SS 1000 am 09.07.2017 auf BMW K 1600 GTL ist beurkundet
SS 1000 am 19.08.2017 auf BMW K 1600 GTL ist beurkundet
Benutzeravatar
Thomas
Foren Gott
 
Beiträge: 4299
Registriert: So 12. Okt 2008, 17:35
Wohnort: Schenklengsfeld

Re: Adler kleben?

Beitragvon Hexerfr » Fr 18. Dez 2009, 08:43

Moin, danke für die Tips! Werde mich dann mal umhören. Sie Schriftzüge sind nämlich sündhaft teuer, wenn man die nachkaufen muss.

Nhessi: es ist ein Typ 916 Bj. 1998 Der Nachfolger der Typen 105,115 (Rundheck , Fastback) Der 105 Spider wäre mir auch zu klein. Ausserdem ist der alte Spider unkofortabel und laut. Aber bildschön von der KArosserie. Der 916 hat richtig viel Platz und ein geiles Fahrwerk. Für Leute bis 1,85 gar kein Problem. Und man kann 2 Leute und 4 Bierkisten transportieren. :-) :bier:
Buell X1 white Lightning, BMW R9T
EX-HD XR1200 schwarz, EX-Griso 1100, EX-Bellagio, EX-R1100S, EX-ST2, EX-KN1500 Classic, EX-HD-Sportster C, Ex V11 Sport KR grün,

Der Inhalt meiner Beiträge ist meine persönliche Meinung und nicht mit der Meinung der Forenbetreiber oder anderer Forenmitglieder gleichzusetzen.
Benutzeravatar
Hexerfr
Foren Gott
 
Beiträge: 2046
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 15:18
Wohnort: 34246 Vellmar

Re: Adler kleben?

Beitragvon nhessi » Fr 18. Dez 2009, 08:48

Ah also ein GTV?
da find ich dass Coupe halt viel schöner..
BBeim Coupe bin ich auch immer mal am spekulieren, ein 2L gibts ja derzeit in einem recht attraktivem Preisgefüge..

aber erst wenn ich ein oder zwei Guzzen abgegeben habe ;)
Was ihr errafft an Geld und Gut,
Schmuck, Schuh, Gewänder aus den Schränken,
Vertut's, bevor ihr Schlimmres tut,
Für Wein und Weiber in den Schenken.

F. Villon
Benutzeravatar
nhessi
Foren Gott
 
Beiträge: 3153
Registriert: Di 22. Jul 2008, 08:00
Wohnort: 65795 Hattersheim

Re: Adler kleben?

Beitragvon Hexerfr » Fr 18. Dez 2009, 08:59

Nicht ganz korrekt. GTV heißt der geschlossene 916, Spider der offene 916. Aber wir reden vom selben Model.

Man bekommt durchaus gute preisgünstige (zw. 4 und 8 tsd Euro) Fahrzeuge, die nur im Sommer gefahren wurden aber eben auch Heizer-Bastelbuden von Jungstieren. Da würde ich unbedingt die Finger weg lassen, weil alles, was kaputt ist eben sündhaft teuer wird. Fiat-Qualität und Porsche-Preise wie ein Bekannter es gern formuliert. Ansonsten top Wagen. Rost kein Thema. Der 4 Zylinder läuft gut (hab ich) . Der 6-Zxlinder (3,2) ist ein Hammer! Probegefahren :-)
Buell X1 white Lightning, BMW R9T
EX-HD XR1200 schwarz, EX-Griso 1100, EX-Bellagio, EX-R1100S, EX-ST2, EX-KN1500 Classic, EX-HD-Sportster C, Ex V11 Sport KR grün,

Der Inhalt meiner Beiträge ist meine persönliche Meinung und nicht mit der Meinung der Forenbetreiber oder anderer Forenmitglieder gleichzusetzen.
Benutzeravatar
Hexerfr
Foren Gott
 
Beiträge: 2046
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 15:18
Wohnort: 34246 Vellmar

Re: Adler kleben?

Beitragvon nhessi » Fr 18. Dez 2009, 09:18

150 PS sollten reichen, - sonst fahr ich doch Guzzi ;)

Ja die Qualität.......und die Preise...aber das Design! das hat was! man mags oder man mags gar nüchd. Ich steh auch auf das Fiat Coupe, aber der Alfa wäre meine Wahl.

Mein Traum wäre ein Bertone Coupe :dafuer: , aber da sind die Preise zu weit der Realität entrückt... und nur als Hobby? neee ich kanns nicht! :dagegen:
Was ihr errafft an Geld und Gut,
Schmuck, Schuh, Gewänder aus den Schränken,
Vertut's, bevor ihr Schlimmres tut,
Für Wein und Weiber in den Schenken.

F. Villon
Benutzeravatar
nhessi
Foren Gott
 
Beiträge: 3153
Registriert: Di 22. Jul 2008, 08:00
Wohnort: 65795 Hattersheim

Re: Adler kleben?

Beitragvon Hexerfr » Fr 18. Dez 2009, 09:48

Jo! Fiat-Coupe hat ein Kollesche von mir. Der Wagen ist ein echtes Designerstück. Mein Tip: Das wird mal ein Klassiker. Von dem gibt es derzeit schon nicht besonders viele Fahrzeuge. Unbedingt KAUFEN und gut pflegen.

Chefin hat einen Barchetta. Auch das ein Stück Designerkunst. Und sehr billich zu haben.....Wenn man erst mal drin sitz hat das Teil erstaunlich viel Platz für die Beine und es geht ab wie Schmitz Katze.
Buell X1 white Lightning, BMW R9T
EX-HD XR1200 schwarz, EX-Griso 1100, EX-Bellagio, EX-R1100S, EX-ST2, EX-KN1500 Classic, EX-HD-Sportster C, Ex V11 Sport KR grün,

Der Inhalt meiner Beiträge ist meine persönliche Meinung und nicht mit der Meinung der Forenbetreiber oder anderer Forenmitglieder gleichzusetzen.
Benutzeravatar
Hexerfr
Foren Gott
 
Beiträge: 2046
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 15:18
Wohnort: 34246 Vellmar

Re: Adler kleben?

Beitragvon Dottore G. » Fr 18. Dez 2009, 12:19

Hexerfr hat geschrieben:Emblemkleber? Da müsste ich dünne Streifen haben. Dieter, könntest du mir da aushelfen???

Gruß
Frank


Moin Frank,
Adresse bitte. ;)

Gruß, Dieter.
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10736
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Adler kleben?

Beitragvon -Martin.Glaeser- » Fr 18. Dez 2009, 17:11

Hexxxer - der Weihnachtsmann kommt ..! :-)
-M-
"Ohne Leichtsinn ist das ganze Leben keinen Schuß Pulver wert" Theodor Fontane
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Foren Gott
 
Beiträge: 8601
Registriert: So 13. Jan 2008, 15:30
Wohnort: 91058 Erlangen

Re: Adler kleben?

Beitragvon Impi » Fr 18. Dez 2009, 22:05

Hexerfr hat geschrieben:Nicht ganz korrekt. GTV heißt der geschlossene 916, Spider der offene 916. Aber wir reden vom selben Model.

Man bekommt durchaus gute preisgünstige (zw. 4 und 8 tsd Euro) Fahrzeuge, die nur im Sommer gefahren wurden aber eben auch Heizer-Bastelbuden von Jungstieren. Da würde ich unbedingt die Finger weg lassen, weil alles, was kaputt ist eben sündhaft teuer wird. Fiat-Qualität und Porsche-Preise wie ein Bekannter es gern formuliert. Ansonsten top Wagen. Rost kein Thema. Der 4 Zylinder läuft gut (hab ich) . Der 6-Zxlinder (3,2) ist ein Hammer! Probegefahren :-)



so ein SEX-Zylinder Alfa ist schon was leckeres,..........da kann ich ein Lied von pfeifen.
:clap:
Benutzeravatar
Impi
Kaiser
 
Beiträge: 1270
Registriert: So 13. Jan 2008, 14:21
Wohnort: 76829 Landau

Re: Adler kleben?

Beitragvon werner » So 20. Dez 2009, 19:57

Dieter,
falls du noch Klebefolie hättest, würde ich auch gern 2 Streifen...!

LG
Werner
V11/KR in zeitlosem grigio argento metallizzato, ohne Interferenzrohr oder sonstigem SchnickSchnack!

Vive le Chapter! + refugees are welcome !
Benutzeravatar
werner
Foren Gott
 
Beiträge: 4840
Registriert: So 20. Jan 2008, 13:41
Wohnort: 12205 Berlin

Re: Adler kleben?

Beitragvon Dottore G. » Mo 21. Dez 2009, 11:16

Moin Werner,
Anschrift bitte.

Gruß, Dieter.
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10736
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage


Zurück zu Optisches Tuning

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste