Werkstatteinrichtung

Alle sonstigen technischen Themen

Re: Werkstatteinrichtung

Beitragvon andi » Mo 1. Okt 2018, 15:57

guzzipapa hat geschrieben:Das Gerät macht einen ganz ordentlichen Eindruck. Darf man fragen, was so etwas kostet?


Das hängt logischerweise vom Zustand und vom Zubehör ab. Diese hat incl. allem knapp über 2k€ gekostet, ich hab aber auch schon welche ohne alles für 2,5k€ weggehen sehen. Wenn man im o.g. Forum liest, stellt man fest, dass die kleinen, alten "Made in .de/.at/.ch" Maschinen in den letzten Jahren stark im Preis gestiegen sind. Der Gag an der Emco ist der recht ordentliche Verfahrweg des Tisches von 380x140mm, da haben andere Maschinen z.T. deutlich weniger und liegen damit eher in Fokus von Uhrmachern...


Andi

P.S. Schöne Gegend da um den Traunsee, aber selbst jetzt im Spätherbst krass überlaufen.
"Moto Guzzi - macht Fahrer zu Mechanikern - seit 1921." (c) Hubert
V11Sport KR in silber und LMIII
HD E-Glide
Hatfield 462
XJR 1300SP
Benutzeravatar
andi
Administrator
 
Beiträge: 2414
Registriert: So 13. Jan 2008, 23:49
Wohnort: 84079 Bruckberg

Re: Werkstatteinrichtung

Beitragvon -Martin.Glaeser- » Mo 1. Okt 2018, 17:50

guzzipapa hat geschrieben:.... Ich war am Samstag am Traunsee, aber in einer anderen Mission. Der Martin hat ein Foto davon....

Traunsee mit unerkannt bleiben wollendem Guzzi-Treiber.
Bild
Ursache der eigentlich streng verpönten Fremdfahrt ist ein klitzekleines elektrisches Problemchen im Untergeschoß der Elfe.
Bild
-M-
"Ohne Leichtsinn ist das ganze Leben keinen Schuß Pulver wert" Theodor Fontane
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Foren Gott
 
Beiträge: 8600
Registriert: So 13. Jan 2008, 15:30
Wohnort: 91058 Erlangen

Vorherige

Zurück zu Sonstige technische Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste