Kaufberatung für Guzzi 1100 Sport

Alle sonstigen technischen Themen

Re: Kaufberatung für Guzzi 1100 Sport

Beitragvon Ludentoni » Fr 9. Okt 2020, 06:59

Farbe ist bei der Sport völlig nebensächlich, ob nun silber, blau, schwarz, ginstergelb, oder das schicke nero riflesso oro, der Zustand ist ausschlaggebend, es muss nicht rot sein.

Traum Guzzi Sport 1100 ie zu Verkaufen
Alles original, nichts gebastelt, wie im Jahr 1997
Ihr habt nochmal diese einzige chance euer Traum Sport zu kaufen.
Sehr selten in Rot und diesem Original Zustand zu finden.


Die Aussagen des Verkäufers von wegen Originalzustand sind aber glatt gelogen, Mistralkreuz, anderer Bremshebel und polierte Deckel, da ist eben nicht alles original... Auch war die Sport in rot nicht selten. Trotz allem ein sehr schöner Zustand.
Benutzeravatar
Ludentoni
Kaiser
 
Beiträge: 1084
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 16:55
Wohnort: Güllegürtel

Re: Kaufberatung für Guzzi 1100 Sport

Beitragvon Carlo Cappelli » Fr 9. Okt 2020, 16:47

Also,nachdem ich heute mit einem absoluten Guzzisti gesprochen habe , der mir ganz genau die Unterschiede der 1000 ,1100,1100ie und 1100 Corsa erklärt hat (Daytona scheidet eh aus,die sind mir zu teuer) , will ich eine Corsa !!! Kommt Zeit , komm(Motor)Rad .
Gruß Bobby
p.s. falls einer was hört,darf er sich gerne bei mir melden :-D
Männer sind wir ,erwachsen werden wir nie !
Benutzeravatar
Carlo Cappelli
Doppel-As
 
Beiträge: 240
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 01:29

Re: Kaufberatung für Guzzi 1100 Sport

Beitragvon Ludentoni » Sa 10. Okt 2020, 09:01

Dann lass uns doch nicht dumm sterben und ganz genau die Unterschiede der 1000,1100,1100ie und 1100 Corsa wissen...
Benutzeravatar
Ludentoni
Kaiser
 
Beiträge: 1084
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 16:55
Wohnort: Güllegürtel

Re: Kaufberatung für Guzzi 1100 Sport

Beitragvon MartinS » Sa 10. Okt 2020, 09:33

Vorallem erst mal eine Corsa finden,die waren zu Lebzeiten schon äußerst dünn gesät
V11limonengrün,KTM Freeride 350,Morini Corsaro Avio,alles fast orignal

...alle Tage sind gleich lang aber unterschiedlich breit.
Benutzeravatar
MartinS
König
 
Beiträge: 925
Registriert: Do 17. Jan 2008, 22:13
Wohnort: Westerwald,Aldi-Süd

Re: Kaufberatung für Guzzi 1100 Sport

Beitragvon werner » Sa 10. Okt 2020, 14:57

Ludentoni hat geschrieben:Dann lass uns doch nicht dumm sterben und ganz genau die Unterschiede der 1000,1100,1100ie und 1100 Corsa wissen...



.., ja mach mal!
-w-
V11/KR in zeitlosem grigio argento metallizzato, ohne Interferenzrohr oder sonstigem SchnickSchnack!

Vive le Chapter! + refugees are welcome !
Benutzeravatar
werner
Foren Gott
 
Beiträge: 5165
Registriert: So 20. Jan 2008, 13:41
Wohnort: 12205 Berlin

Re: Kaufberatung für Guzzi 1100 Sport

Beitragvon Carlo Cappelli » So 11. Okt 2020, 19:44

Also im groben muss die Corsa wohl den besten Motor haben,quasi der V11 Vorgänger. Ich kann euch das gar nimmer so erklären,aber gegen die Corsa muss wohl die Ie ne Luftpumpe sein. :-D Auch die im Internet angepriesene Rote findet er viel zu teuer. Die Corsa schaut auch viel besser aus in der Zweifarblackierung. Ich wart jetzt mal ab , bressiert ja nicht
Männer sind wir ,erwachsen werden wir nie !
Benutzeravatar
Carlo Cappelli
Doppel-As
 
Beiträge: 240
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 01:29

Re: Kaufberatung für Guzzi 1100 Sport

Beitragvon Ludentoni » So 11. Okt 2020, 21:41

Motormäßig hat die Corsa eine leichtere KW und Carillopleuel. Ansonsten sind die Motoren der 1100 Sport ie und der Corsa vollkommen identisch. Der schwarze Motorlack, die polierten Motordeckel, die schwarzgelbe oder schwarzrote Lackierung mit schwarzen Rädern, schwarze Anbauteile und die anderen Bremsscheiben sind die sonstigen Unterschiede, und die machen die Corsa jetzt zum Renner und die einfache ie zur Luftpumpe? :lol:

Ich glaub dein absoluter Guzzisti hat da doch so einige Wissenslücken was das Thema angeht. ;)

Der Corsa lag außerdem eine komplette Termignonianlage bei, die kostete damals 4000 DM. Leider haben viele Händler diese nicht mitausgehändigt und separat verkauft. Viele Käufer wussten nämlich nicht das diese mit zum Lieferumfang gehört... Das gleiche Spiel wiederholte sich bei der V 11 Coppa, da lag das Titaniumkit auch bei. Wer nicht darauf bestand guckte eben in die Röhre.

Der Termignonianlage lag ein Kit Eprom bei, KF Kit 1. Das war auch einzeln erhältlich, damit konnte auch die 1100 Sport ie bestückt werden und das funktionierte auch mit den serienmäßigen Lafranconitüten. Damit hatte auch die einfache ie Leistung und lief prima.

Zum Preis der roten, find erstmal eine Sport ie in so einem Zustand. Das Angebot an richtig guten Sport ist sehr dünn, da sind dann auch die Preise entsprechend. Auch wenn dein absoluter Guzzisti das zu teuer findet. ;)
Benutzeravatar
Ludentoni
Kaiser
 
Beiträge: 1084
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 16:55
Wohnort: Güllegürtel

Re: Kaufberatung für Guzzi 1100 Sport

Beitragvon Carlo Cappelli » Mo 12. Okt 2020, 00:45

Alles klar , so hat er mir das auch erklärt,auch mit den Tüten etc.,aber er steht halt wohl nicht so auf die ie ! Und weisst du was ,ich muss schon ein bisserl auf in hören,weil der hilft mir immer bei meinen Bellas ;) :-D :clap: Der hat schon Ahnung.
Männer sind wir ,erwachsen werden wir nie !
Benutzeravatar
Carlo Cappelli
Doppel-As
 
Beiträge: 240
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 01:29

Re: Kaufberatung für Guzzi 1100 Sport

Beitragvon Kosmolske2.0 » Mo 12. Okt 2020, 07:20

Also die ist wirklich schön. Mit dem Schwarz am Heck wird dieses gefälliger.
https://www.motorcyclespecs.co.za/model ... a%2097.htm
Wirklich eine Hübsche.....Lotto müsste man spielen...und gewinnen.
Einmal infiziert, immer erkrankt...
Benutzeravatar
Kosmolske2.0
Routinier
 
Beiträge: 427
Registriert: So 16. Okt 2011, 17:51
Wohnort: 63864 Glattbach

Re: Kaufberatung für Guzzi 1100 Sport

Beitragvon roland.k » Do 15. Okt 2020, 09:30

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit ! :kuh:
Benutzeravatar
roland.k
Administrator
 
Beiträge: 3451
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 13:51
Wohnort: 77972 Mahlberg

Re: Kaufberatung für Guzzi 1100 Sport

Beitragvon werner » Do 15. Okt 2020, 17:35

roland.k hat geschrieben:Die ist ja wirklich auch sehr schick :-)



.., mit japanischen Pötten! :-)
-w-
V11/KR in zeitlosem grigio argento metallizzato, ohne Interferenzrohr oder sonstigem SchnickSchnack!

Vive le Chapter! + refugees are welcome !
Benutzeravatar
werner
Foren Gott
 
Beiträge: 5165
Registriert: So 20. Jan 2008, 13:41
Wohnort: 12205 Berlin

Re: Kaufberatung für Guzzi 1100 Sport

Beitragvon Ludentoni » Do 15. Okt 2020, 19:49

werner hat geschrieben:... mit japanischen Pötten! :-)
-w-



Weit gefehlt, diese Yoshis sind made in USA. ;)
Benutzeravatar
Ludentoni
Kaiser
 
Beiträge: 1084
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 16:55
Wohnort: Güllegürtel

Re: Kaufberatung für Guzzi 1100 Sport

Beitragvon werner » Do 15. Okt 2020, 21:22

Ludentoni hat geschrieben:
werner hat geschrieben:... mit japanischen Pötten! :-)
-w-



Weit gefehlt, diese Yoshis sind made in USA. ;)


Stimmt!
-w-
V11/KR in zeitlosem grigio argento metallizzato, ohne Interferenzrohr oder sonstigem SchnickSchnack!

Vive le Chapter! + refugees are welcome !
Benutzeravatar
werner
Foren Gott
 
Beiträge: 5165
Registriert: So 20. Jan 2008, 13:41
Wohnort: 12205 Berlin

Re: Kaufberatung für Guzzi 1100 Sport

Beitragvon Hans2 » So 18. Okt 2020, 07:50

https://www.youtube.com/watch?v=jQumvK6iHsU

Eine kleine Übersicht welche Farben es gab.

Salve
Hans
Hans2
Mitglied
 
Beiträge: 34
Registriert: So 28. Jul 2019, 15:43

Re: Kaufberatung für Guzzi 1100 Sport

Beitragvon roland.k » So 18. Okt 2020, 12:08

Farbe ist eigentlich egal, Hauptsache rot :bier:
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit ! :kuh:
Benutzeravatar
roland.k
Administrator
 
Beiträge: 3451
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 13:51
Wohnort: 77972 Mahlberg

Re: Kaufberatung für Guzzi 1100 Sport

Beitragvon werner » So 18. Okt 2020, 13:33

.., scheinbar auch alle in einem Top Zustand! :clap:
-w-
V11/KR in zeitlosem grigio argento metallizzato, ohne Interferenzrohr oder sonstigem SchnickSchnack!

Vive le Chapter! + refugees are welcome !
Benutzeravatar
werner
Foren Gott
 
Beiträge: 5165
Registriert: So 20. Jan 2008, 13:41
Wohnort: 12205 Berlin

Re: Kaufberatung für Guzzi 1100 Sport

Beitragvon Carlo Cappelli » Mo 26. Okt 2020, 22:02

Guten Abend , ich habe gestern zu geschlagen !! Geiles Teil,schon immer ein Traum von mir,nette Verkäufer mit einer megageilen Männerhöhle,Bar,Bühne,Kino,Couchecke,Harleys,Mustangs,NSU Prinz und ein auffrisierter Chevy. Guzzi mit sehr vielen Eratzteilen,guter Preis und gutes Moped. Bin begeistert.
Gruß Bobby
Ach ja , es ist eine Cali 2 geworden :-D :clap: :hammer:
Männer sind wir ,erwachsen werden wir nie !
Benutzeravatar
Carlo Cappelli
Doppel-As
 
Beiträge: 240
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 01:29

Re: Kaufberatung für Guzzi 1100 Sport

Beitragvon werner » Mo 26. Okt 2020, 22:54

Gratuliere! Bilder wären schön.
-w-
V11/KR in zeitlosem grigio argento metallizzato, ohne Interferenzrohr oder sonstigem SchnickSchnack!

Vive le Chapter! + refugees are welcome !
Benutzeravatar
werner
Foren Gott
 
Beiträge: 5165
Registriert: So 20. Jan 2008, 13:41
Wohnort: 12205 Berlin

Re: Kaufberatung für Guzzi 1100 Sport

Beitragvon andi » Mo 26. Okt 2020, 23:35

Carlo Cappelli hat geschrieben:Ach ja , es ist eine Cali 2 geworden :-D :clap: :hammer:


Zufällig die aus Mauern?


Andi
"Moto Guzzi - macht Fahrer zu Mechanikern - seit 1921." (c) Hubert
V11Sport KR in silber und LMIII
HD E-Glide
Hatfield 462
XJR 1300SP
Benutzeravatar
andi
Administrator
 
Beiträge: 2469
Registriert: So 13. Jan 2008, 23:49
Wohnort: 84079 Bruckberg

Re: Kaufberatung für Guzzi 1100 Sport

Beitragvon Carlo Cappelli » Di 27. Okt 2020, 00:26

Servus Andi ! Nein nicht die Weisse aus Mauern , sondern eine Schwarze mit Speichen aus Rosenheim ! :-)
Männer sind wir ,erwachsen werden wir nie !
Benutzeravatar
Carlo Cappelli
Doppel-As
 
Beiträge: 240
Registriert: Fr 4. Dez 2009, 01:29

Re: Kaufberatung für Guzzi 1100 Sport

Beitragvon Dottore G. » Di 27. Okt 2020, 09:02

Herzlichen Glückwunsch,
ein zeitlos schönes Mopped mit solider Technik.
Kann man ewig fahren so ein Teil.

Gruß, Dieter.
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10974
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Kaufberatung für Guzzi 1100 Sport

Beitragvon Ludentoni » Di 27. Okt 2020, 10:48

Dottore G. hat geschrieben:Kann man ewig fahren so ein Teil.
Gruß, Dieter.



Aber nur mit Kaschmirpulli, Slippern, ohne Helm und dem großen Windschild: :lol:

https://www.youtube.com/watch?v=wksp1PHCwZw

Cali 2 ist auch heute noch eine der schönsten Guzzis. :clap:
Benutzeravatar
Ludentoni
Kaiser
 
Beiträge: 1084
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 16:55
Wohnort: Güllegürtel

Vorherige

Zurück zu Sonstige technische Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste