Sitzbank für empfindliche Hintern

Alle sonstigen technischen Themen

Sitzbank für empfindliche Hintern

Beitragvon Kosmolske2.0 » Do 21. Sep 2017, 12:46

Hallo Leute, es geht wieder richtung Bastelzeit und ich habe da auch speziellen Optimierungsbedarf. Mir tut mein Hintern immer ziemlich weh beim biken. Eine Stunde und .. na ja, ätzend halt. Bei meinem Roller habe ich ein 30mm tempurkissen eingearbeitet. Das hat auch ganz gut geholfen. Aber bei der Elfe traue ich mich nicht so recht dran. Gibt es bequeme alternativen auf dem Markt? Andere Empfehlungen außer mir Silikonkissen in den Arsch implantieren zu lassen?
Einmal infiziert, immer erkrankt...
Benutzeravatar
Kosmolske2.0
Routinier
 
Beiträge: 298
Registriert: So 16. Okt 2011, 17:51
Wohnort: 63864 Glattbach

Re: Sitzbank für empfindliche Hintern

Beitragvon Ludentoni » Do 21. Sep 2017, 13:07

Schon mal mit ner Radlerhose unter der Motorradhose versucht?
Benutzeravatar
Ludentoni
König
 
Beiträge: 815
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 16:55
Wohnort: Güllegürtel

Re: Sitzbank für empfindliche Hintern

Beitragvon diemo » Do 21. Sep 2017, 14:37

Ludentoni hat geschrieben:Schon mal mit ner Radlerhose unter der Motorradhose versucht?

oder so was?
https://www.motourmedia.de/moto-skiveez/
v 11 ballabio 2004
suzuki dr 650 rse 1995
Benutzeravatar
diemo
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1629
Registriert: Di 26. Feb 2008, 17:34
Wohnort: 10785 Berlin

Re: Sitzbank für empfindliche Hintern

Beitragvon Kosmolske2.0 » Do 21. Sep 2017, 15:54

Okay....ich wusste nichts von der existenz solcher Buchsen. Aber nicht alles was verkauft wird, taugt auch was. Hat die schon mal Jemand probiert?
Einmal infiziert, immer erkrankt...
Benutzeravatar
Kosmolske2.0
Routinier
 
Beiträge: 298
Registriert: So 16. Okt 2011, 17:51
Wohnort: 63864 Glattbach

Re: Sitzbank für empfindliche Hintern

Beitragvon fixedG » Fr 22. Sep 2017, 07:16

Ich fahr seit Jahren die langen Toren mit Radhosen unterm Leder da ich quasi Null Polster am Arsch hab :?
v11 + 3 1/2 = .....
Benutzeravatar
fixedG
Doppel-As
 
Beiträge: 127
Registriert: Sa 18. Jun 2011, 09:23
Wohnort: Wien

Re: Sitzbank für empfindliche Hintern

Beitragvon Manfred » Fr 22. Sep 2017, 15:45

Radlerhose ist eine gute Idee. Habe ich bisher nur beim Radfahren benutzt, da ist es echt super. Wenn Du eine kaufst, nimmt keinen billigen Schrott. Die Investition lohn sich.
V11 LeMans 2001 und K100RS 1986
Benutzeravatar
Manfred
Mitglied
 
Beiträge: 26
Registriert: Mi 14. Jan 2015, 20:32
Wohnort: OWL

Re: Sitzbank für empfindliche Hintern

Beitragvon Dellario » Mo 25. Sep 2017, 01:41

Da die V11 Sitzbank schon Silikongelkissen Qualität hat...
hast du dir schon mal Gedanken über deine Sitzhaltung gemacht?
Evtl ist ein anderer Lenker sinnvoll?
... nur einmal als Anregung :kratz:
Klack..Drrr...Wobb Wobb Wobb Wobb Grrmmmm (??)
Benutzeravatar
Dellario
König
 
Beiträge: 783
Registriert: So 26. Sep 2010, 10:05
Wohnort: südlich von Hamburg

Re: Sitzbank für empfindliche Hintern

Beitragvon Kosmolske2.0 » Mo 25. Sep 2017, 06:19

Habe ich auch schon drüber nachgedacht. Habe aber auch auf meinem Honda Integra das gleiche Problem und auf dem sitzt man schon sehr entspannt drauf. Mein Hintern ist ne Pussie, aber an dem kann ich nix schrauben. Hatte mitte der 90er eine Steissbein-OP weil Abszeß mit Fistelabgang .:pohauen:
Einmal infiziert, immer erkrankt...
Benutzeravatar
Kosmolske2.0
Routinier
 
Beiträge: 298
Registriert: So 16. Okt 2011, 17:51
Wohnort: 63864 Glattbach

Re: Sitzbank für empfindliche Hintern

Beitragvon LupoV11 » Di 26. Sep 2017, 11:28

:hintern: Hier :hintern: habe ich meine Stelviositzbank mal abpolstern lassen.
Ich war sehr zufrieden. :clap:
GG
Johannes


MV Agusta turismo veloce 2015
Falcone 500 mit Boot 1978(???)
Ducati Monster 821 Stripe 2015
Benutzeravatar
LupoV11
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1732
Registriert: So 13. Jan 2008, 19:46
Wohnort: 52078 Aachen

Re: Sitzbank für empfindliche Hintern

Beitragvon Kosmolske2.0 » So 1. Okt 2017, 14:17

Ah prima. Danke für den Tipp. Endlich was zum Schrauben am Mopped. Vielleicht lasse ich mir auch Leder aufziehen bei der Gelegenheit. Habe noch sowas in meiner nähe erguugelt. http://www.sitzbank-schmiede.de
Einmal infiziert, immer erkrankt...
Benutzeravatar
Kosmolske2.0
Routinier
 
Beiträge: 298
Registriert: So 16. Okt 2011, 17:51
Wohnort: 63864 Glattbach


Zurück zu Sonstige technische Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste