Japsen wildern wieder...

Alle sonstigen technischen Themen

Japsen wildern wieder...

Beitragvon Mini-Elf » Sa 14. Apr 2018, 10:27

Moin

man "munkelt" das Honda mal wieder in fremden Revier wildern möchte... :boxen:
https://www.motorradonline.de/motorrad.865.html
Ronni - the 10 inch wheel driver
Benutzeravatar
Mini-Elf
Doppel-As
 
Beiträge: 114
Registriert: Di 27. Sep 2011, 22:57

Re: Japsen wildern wieder...

Beitragvon Hirschhäuser » Sa 14. Apr 2018, 11:01

Ja, hab den Bericht gelesen. Hier dreht es sich meines Wissens nach um einen Entwurf/Gedanken von der Zeitschrift "Motorrad".

Neues von Moto Guzzi für uns Elfen-Fahrer wird es meines Erachtens nicht mehr geben. :trau1:
Und hier lehne ich mich mal aus dem Fenster: Meine zwei Lieblinge fahre ich solange ich mich auf dem Bock halten kann. Aber falls es dieses Motorrad mal in Wirklichkeit gibt, werde ich es Probefahren :shock: Und ich schreibs mal ganz vorsichtig - meine Hände lege ich für nichts ins Feuer!

:amen:
Stephan
Das doppelte Lottchen: V11 Café Sport (BOS · Mistral Conica Carbon) · Grüße aus dem Taunus
Benutzeravatar
Hirschhäuser
Kaiser
 
Beiträge: 1083
Registriert: So 13. Jan 2008, 18:45
Wohnort: 35789 Weilmünster

Re: Japsen wildern wieder...

Beitragvon guzzipapa » Sa 14. Apr 2018, 15:02

Der Motor sieht der Güllepumpe schon sehr ähnlich und die Zylinder in den Tank eingeschnitten und die Rahmenseitenteile hab ich doch auch schon wo gesehen. Nur wo?? :kratz:

Gottfried
guzzipapa
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1895
Registriert: Di 22. Jan 2008, 00:22
Wohnort: Oberösterreich

Re: Japsen wildern wieder...

Beitragvon diemo » Sa 14. Apr 2018, 19:43

Hirschhäuser hat geschrieben:Ja, hab den Bericht gelesen. Hier dreht es sich meines Wissens nach um einen Entwurf/Gedanken von der Zeitschrift "Motorrad".

Neues von Moto Guzzi für uns Elfen-Fahrer wird es meines Erachtens nicht mehr geben. :trau1:

Stephan


Nicht verzweifeln :cry:
In der Ausgabe 7/2018 gab es die Nachricht, dass Guzzi an einer neuen 1100er baut. Das habe der Piaggio-Präsi verlauten lassen. Dazu gibt es noch weitere V7 Modelle und die V85 Enduro sol im September auf dem Markt sein.
Dietmar
v 11 ballabio 2004
suzuki dr 650 rse 1995
Benutzeravatar
diemo
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1640
Registriert: Di 26. Feb 2008, 17:34
Wohnort: 10785 Berlin

Re: Japsen wildern wieder...

Beitragvon hans » So 15. Apr 2018, 10:26

Die Redakteure der "Motorrad" formulieren vollkommen richtig.

Zitat:
"V2 Motoren mit quer zur Fahrtrichtung stehenden Zylindern gibt es nur von Moto Guzzi.
Die Italiener haben aber irgendwie vergessen, wie man neue Motorräder baut, und dümpeln heute etwas antriebslos dahin - .........."

Salve
hans
Benutzeravatar
hans
Kaiser
 
Beiträge: 1165
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 07:41
Wohnort: 94060 Pocking

Re: Japsen wildern wieder...

Beitragvon likedeeler » So 15. Apr 2018, 14:00

Wenn Guzzi diesen V2 nicht hätte, würde ich wohl keine Guzzi fahren. :-)
Die modernen Top-Performance-Motoren wecken bei mir keine Emotionen.
Gruß Kay
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
V11 LeMans (Diva) / K100RS mit EML GT2001 (Dreirad)

Das Leben ist zu kurz, um alle Erfahrungen selbst zu machen.
Benutzeravatar
likedeeler
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1511
Registriert: So 13. Jan 2008, 19:46
Wohnort: Norderstedt (Dörp bi Hamburch)

Re: Japsen wildern wieder...

Beitragvon Dottore G. » So 15. Apr 2018, 18:57

Das geht mir genau wie Kay.
Der olle V2 Zweiventiler
ist doch ein top Motor.
Beständig und gut aufgebaut,
Leistung genügend und das Gefühl mit dem Sound unter Last einfach traumhaft.
Datt iss watt reelles. :clap:
Da bin ich mit 21 mit angefangen und da werd ich auch mit aufhören wenn es nicht mehr geht.
So mit 90 oder so. :lol:
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10716
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage


Zurück zu Sonstige technische Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast