Tacho defekt

Alle sonstigen technischen Themen

Tacho defekt

Beitragvon Mandellohammer » Mo 16. Jul 2018, 13:05

Hallo Leute,

allerdings bei meiner California 1100 EV Bj. 1999.
Es dürfte jedoch zum V11 Tacho kein großer Unterschied sein.
Die Welle und die Umlenkung dürften ok sein. Habe nachgeschaut und der KM-Zähler funktioniert auch noch.

Die Tachonadel dreht und steht wo sei grad will !

Weiß jemand Rat bzw. einen guten Tachoreparateur?

Gruß

Franz
Le Mans 1, Vespa Ciao-Mofa 25, California 1100 EV, Honda Dominator
Benutzeravatar
Mandellohammer
Doppel-As
 
Beiträge: 231
Registriert: So 13. Jan 2008, 19:52
Wohnort: Gebsattel/Mittelfranken

Re: Tacho defekt

Beitragvon Ludentoni » Mo 16. Jul 2018, 15:04

Hökenschnieder Bielefeld, Casa di Moto.

Reparatur 139 Euro.
Benutzeravatar
Ludentoni
König
 
Beiträge: 843
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 16:55
Wohnort: Güllegürtel

Re: Tacho defekt

Beitragvon -Martin.Glaeser- » Mo 16. Jul 2018, 21:07

Oder bei mir um die Ecke, in Franken.

http://www.ka-ja-tacho.de

-M-
"Ohne Leichtsinn ist das ganze Leben keinen Schuß Pulver wert" Theodor Fontane
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Foren Gott
 
Beiträge: 8559
Registriert: So 13. Jan 2008, 15:30
Wohnort: 91058 Erlangen

Re: Tacho defekt

Beitragvon Mandellohammer » Mi 25. Jul 2018, 17:03

Hallo und Danke,

am 17. zu Casa die Moto geschickt und heute, 25.07.2018 repariert erhalten.
Kostenpunkt mit Porto 146,50 Euro.

Martin,

hätte gern den local Dealer supportet, der sprach aber von Monaten Wartezeit! War aber ein sympathischer Kontakt!

Gruß

Franz
Le Mans 1, Vespa Ciao-Mofa 25, California 1100 EV, Honda Dominator
Benutzeravatar
Mandellohammer
Doppel-As
 
Beiträge: 231
Registriert: So 13. Jan 2008, 19:52
Wohnort: Gebsattel/Mittelfranken


Zurück zu Sonstige technische Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste