neues Visier oder gleich neuer Helm?

Scheiben,Packtaschen usw.

Re: neues Visier oder gleich neuer Helm?

Beitragvon DiLo » Mi 18. Mai 2016, 19:58

ich fahre nen HJC RPHA 10 Plus. Hat bei mir am Besten gesessen. absolut zufrieden. soll angeblich ne schlechte Belüftung haben. kann ich aber nicht bestätigen.
Ich würde nur mit Doppel-d Verschluss nehmen. den kriegt man schnell und ohne Gebrauchsanweisung auf, zur not auch mit nem "Taschenmesser". (wenn richtig bedient, zieht man den mit einer hand auf und ab)
klapphelle und ersthelfer vertagen sich nicht so gut. gelten offiziell auch nur als halbschalenhelme. und ich hab Jahrelang so'n teil gefahren :shock:
Benutzeravatar
DiLo
Moderator
 
Beiträge: 4922
Registriert: So 13. Jan 2008, 17:48
Wohnort: 67663 Kaiserslautern

Re: neues Visier oder gleich neuer Helm?

Beitragvon Thomas » Mi 18. Mai 2016, 20:52

Einer unserer Mitarbeiter fährt HJC und ist sehr glücklich damit. Ich denke auch über HJC nach.....


Th
Immer 3-4 Zentimeter Sicherheitsstreifen an den Reifenflanken

T3
V11
ETV 1000 Caponord ist verkauft
seit Juni 2017 K 1600 GTL wird verkauft

SS 1600K am 15.06.2017 auf Aprilia Caponord ist beurkundet
SS 1000 am 09.07.2017 auf BMW K 1600 GTL ist beurkundet
SS 1000 am 19.08.2017 auf BMW K 1600 GTL ist beurkundet
Benutzeravatar
Thomas
Foren Gott
 
Beiträge: 4291
Registriert: So 12. Okt 2008, 17:35
Wohnort: Schenklengsfeld

Re: neues Visier oder gleich neuer Helm?

Beitragvon diemo » Mi 18. Mai 2016, 22:08

werner vergiss es. was willst du mit so nem Klapphelm? Offen fahren ist für en Arsch und geschlossen sind die Dinger laut und auch nix anderes als zu. Oder wirst du zu faul an der Tanke den Helm abzunehmen? Besorg dir lieber nen Jethelm mit Druckknöpfen dran und wenn es pläddert mach nen Bubble drauf. http://www.helmetshop.de/en/Visors-and-Spares/Bubble-visor-for-Jet-helmet.html
Dietmar
v 11 ballabio 2004
suzuki dr 650 rse 1995
Benutzeravatar
diemo
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1641
Registriert: Di 26. Feb 2008, 17:34
Wohnort: 10785 Berlin

Re: neues Visier oder gleich neuer Helm?

Beitragvon fixedG » Do 19. Mai 2016, 06:00

Fahr auch den RPHA10 plus, sitzt gut, lüftet gut, ist leicht - aber lauter als der x-lite, den ich vorher hatte.
@ Jethelm : hab mal einen Abgang über ein Auto gemacht wo ich nach der Landung 10 Meter am Bauch über den Asphalt gerutscht bin, den ich am Heimvisier vorbeirauschen gesehen habe.
Ich war froh daß die Kratzer am Helm und nicht in meinem Gesicht waren......
v11 + 3 1/2 = .....
Benutzeravatar
fixedG
Doppel-As
 
Beiträge: 127
Registriert: Sa 18. Jun 2011, 09:23
Wohnort: Wien

Re: neues Visier oder gleich neuer Helm?

Beitragvon -Martin.Glaeser- » Do 19. Mai 2016, 21:05

Den C3 gibts derzeit für 100€ billiger. Kurze Zeit.
http://www.polo-motorrad.de/de/c3-limit ... aign=newsl

-M-
"Ohne Leichtsinn ist das ganze Leben keinen Schuß Pulver wert" Theodor Fontane
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Foren Gott
 
Beiträge: 8567
Registriert: So 13. Jan 2008, 15:30
Wohnort: 91058 Erlangen

Re: neues Visier oder gleich neuer Helm?

Beitragvon lucky » Do 19. Mai 2016, 22:24

Ich habe ne Shoei nxr und nen Caberg freeride für den Sommer. Der wird auch mit Visier geliefert. Ist für den Sommer ein brauchbarer
Kompromiss.
V11 LeMans 2004 + Mivv mit Kat
Benutzeravatar
lucky
Foren Gott
 
Beiträge: 3660
Registriert: Di 15. Jan 2008, 15:35
Wohnort: 12309 Berlin

Vorherige

Zurück zu Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast