Suche DZM und KMZ Veglia -Borletti

V11-Ersatzteile / Bezugsquellen

Suche DZM und KMZ Veglia -Borletti

Beitragvon Snupo » Mi 5. Okt 2016, 05:09

Suche einen Drehzahlmesser Veglia -Borletti in Weiss das Zifferblatt und einen Veglia-Borletti Km- Zähler in Weiss das Zifferblatt.

Werr was anzubieten hat, bitte per PM. Danke


Gesendet von iPad mit Tapatalk
der MO


Fuhrpark: Genügend....

lieber fahren als schrauben, wieso-weshalb-warum;wer nicht fragt bleibt dumm!
Snupo
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1707
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 06:48
Wohnort: Schweiz

Re: Suche DZM und KMZ Veglia -Borletti

Beitragvon -Martin.Glaeser- » Mi 5. Okt 2016, 11:08

Theo Lamers in Holland schon geguckt ?
-M-
"Ohne Leichtsinn ist das ganze Leben keinen Schuß Pulver wert" Theodor Fontane
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Foren Gott
 
Beiträge: 8563
Registriert: So 13. Jan 2008, 15:30
Wohnort: 91058 Erlangen

Re: Suche DZM und KMZ Veglia -Borletti

Beitragvon Snupo » Mi 5. Okt 2016, 16:51

Nö.

Kann kein Niederländisch.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
der MO


Fuhrpark: Genügend....

lieber fahren als schrauben, wieso-weshalb-warum;wer nicht fragt bleibt dumm!
Snupo
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1707
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 06:48
Wohnort: Schweiz

Re: Suche DZM und KMZ Veglia -Borletti

Beitragvon Snupo » Mi 5. Okt 2016, 16:52

Vielleicht habe ich so ein Glück wie DiLo ( die dümmsten Bauern ernten die grössten Kartoffeln ) und jemand schenkt mir Diese.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
der MO


Fuhrpark: Genügend....

lieber fahren als schrauben, wieso-weshalb-warum;wer nicht fragt bleibt dumm!
Snupo
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1707
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 06:48
Wohnort: Schweiz

Re: Suche DZM und KMZ Veglia -Borletti

Beitragvon Hirschhäuser » Mi 5. Okt 2016, 17:48

Hi Mo
Bei Theo Lammers kannst Du ruhig anrufen, die verstehen Dich sogar mit Deinem Schweizer Dialekt.

PS: Deinen Spruch wer die dicksten Kartoffel erntet, solltest Du abschwächen - den könnte man betreffs eines anderen Threads falsch verstehen! :schwitz:

Gruß Stephan
Das doppelte Lottchen: V11 Café Sport (BOS · Mistral Conica Carbon) · Grüße aus dem Taunus
Benutzeravatar
Hirschhäuser
Kaiser
 
Beiträge: 1087
Registriert: So 13. Jan 2008, 18:45
Wohnort: 35789 Weilmünster

Re: Suche DZM und KMZ Veglia -Borletti

Beitragvon guzzipapa » Mi 5. Okt 2016, 19:46

Hirschhäuser hat geschrieben:Hi Mo


PS: Deinen Spruch wer die dicksten Kartoffel erntet, solltest Du abschwächen - den könnte man betreffs eines anderen Threads falsch verstehen! :schwitz:

Gruß Stephan


Er könnte es z. B. so formulieren: "Das maximale Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität des Produzenten."

Gottfried
guzzipapa
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1926
Registriert: Di 22. Jan 2008, 00:22
Wohnort: Oberösterreich

Re: Suche DZM und KMZ Veglia -Borletti

Beitragvon Dottore G. » Mi 5. Okt 2016, 21:17

Bei uns haben die viele Bauern eine Lehrerin zur Frau.
Das scheint ne gute Kombi zu sein. :lol:
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10722
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage

Re: Suche DZM und KMZ Veglia -Borletti

Beitragvon Snupo » Do 6. Okt 2016, 12:01

guzzipapa hat geschrieben:
Hirschhäuser hat geschrieben:Hi Mo


PS: Deinen Spruch wer die dicksten Kartoffel erntet, solltest Du abschwächen - den könnte man betreffs eines anderen Threads falsch verstehen! :schwitz:

Gruß Stephan


Er könnte es z. B. so formulieren: "Das maximale Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität des Produzenten."

Gottfried




War gegenüber dem DiLo nicht böse gemeint. Ich mag ihn sehr und gönne ihm von ganzem Herzen. Die ist schon beim Richtigen gelandet.

Ja ich Versuch es mal beim Hölländer.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
der MO


Fuhrpark: Genügend....

lieber fahren als schrauben, wieso-weshalb-warum;wer nicht fragt bleibt dumm!
Snupo
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1707
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 06:48
Wohnort: Schweiz

Re: Suche DZM und KMZ Veglia -Borletti

Beitragvon Snupo » Do 6. Okt 2016, 12:03

guzzipapa hat geschrieben:
Hirschhäuser hat geschrieben:Hi Mo


PS: Deinen Spruch wer die dicksten Kartoffel erntet, solltest Du abschwächen - den könnte man betreffs eines anderen Threads falsch verstehen! :schwitz:

Gruß Stephan


Er könnte es z. B. so formulieren: "Das maximale Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität des Produzenten."

Gottfried


Sehr schön formuliert Gottfried!
Das muss ich mir merken.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
der MO


Fuhrpark: Genügend....

lieber fahren als schrauben, wieso-weshalb-warum;wer nicht fragt bleibt dumm!
Snupo
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1707
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 06:48
Wohnort: Schweiz

Re: Suche DZM und KMZ Veglia -Borletti

Beitragvon Ludentoni » Do 6. Okt 2016, 16:55

MO,

lass die Instrumente reparieren, die sind mittlerweile rar und teuer geworden. Es gibt auch verschiedene Impulszahlen, da in V 10 Centauro, Cali EV/ Special/ Jackal und V 11 verbaut. Alle haben verschiedene Rechner...


Zu den Bauern und den Kartoffeln, die schlauesten und finanzkräftigsten ernten die besten Kartoffeln und das am schonendsten. Kartoffelernte ist mittlerweile Hightech, der Aufwand an Ernte und Reinigungstechnik der heutzutage bei selbstfahrenden Kartoffelrodern betrieben wird ist immens, das sehe ich jeden Tag wenn wir die Baugruppen und Maschinen auditieren.
Benutzeravatar
Ludentoni
König
 
Beiträge: 843
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 16:55
Wohnort: Güllegürtel

Re: Suche DZM und KMZ Veglia -Borletti

Beitragvon DiLo » Fr 7. Okt 2016, 10:35

Snupo hat geschrieben:Vielleicht habe ich so ein Glück wie DiLo ( die dümmsten Bauern ernten die grössten Kartoffeln ) und jemand schenkt mir Diese.
Gesendet von iPad mit Tapatalk


No Problem .... Snupo darf das (ab und zu), der kriegt von mir auch genug auf die Mütze ...... :mrgreen:

Aber mal zum Ernst: im Moment kämpfe ich mit einem nicht Identifizierbaren Kennfeld (ist auch schon beim Paul und Beard zur "Untersuchung"). Starter muss neu gemacht werden, Drosselklappen ins Ultraschallbad und, und, und....
So eine "geschenkte" V11 braucht viel Liebe und Zeit. Das aufgerechnet in Euros, da könnt man sich auch für 3.500-4.500 eine in der Bucht schießen und wäre u.U. günstiger dran :-)
Aber mein Sohn und ich haben Spass dran !!! Vlt. kommen wir ja demnächst im Doppelpack zum V11 Treffen :gaas:
Benutzeravatar
DiLo
Moderator
 
Beiträge: 4922
Registriert: So 13. Jan 2008, 17:48
Wohnort: 67663 Kaiserslautern

Re: Suche DZM und KMZ Veglia -Borletti

Beitragvon guzzipapa » Fr 7. Okt 2016, 11:53

DiLo hat geschrieben:
Snupo hat geschrieben:Vielleicht habe ich so ein Glück wie DiLo ( die dümmsten Bauern ernten die grössten Kartoffeln ) und jemand schenkt mir Diese.
Gesendet von iPad mit Tapatalk


No Problem .... Snupo darf das (ab und zu), der kriegt von mir auch genug auf die Mütze ...... :mrgreen:


So eine "geschenkte" V11 braucht viel Liebe und Zeit. Das aufgerechnet in Euros, da könnt man sich auch für 3.500-4.500 eine in der Bucht schießen und wäre u.U. günstiger dran :-)



Das kann man auch andersrum sehen. Es gibt auch Leute, die mit ihrer Freizeit nichts richtiges anzufangen wissen und Geld dafür aufwenden, dass die Freizeitindustrie ihnen etwas organisiert. Wenn ihr euren Spaß dran habt, und ein Erfolgserlebnis, wenn die Fuhre wieder richtig läuft, dann ist das doch viel besser, als um schnödes Geld etwas zu kaufen.

Gottfried
guzzipapa
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1926
Registriert: Di 22. Jan 2008, 00:22
Wohnort: Oberösterreich

Re: Suche DZM und KMZ Veglia -Borletti

Beitragvon Snupo » Fr 7. Okt 2016, 13:36

DiLo das ist doch eine tolle Sache was dir widerfahren ist. E

Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul...... oder so.

Ja freue mich schon aufs nächste Jahr bei den Piraten. Die Messer werden jetzt schon gewetzt.

Dann schlage ich wieder mit meiner RM ein.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
der MO


Fuhrpark: Genügend....

lieber fahren als schrauben, wieso-weshalb-warum;wer nicht fragt bleibt dumm!
Snupo
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1707
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 06:48
Wohnort: Schweiz

Re: Suche DZM und KMZ Veglia -Borletti

Beitragvon -Martin.Glaeser- » Fr 7. Okt 2016, 18:12

Tolles Vater&Sohn Projekt !

Da lernt der Bub, ab wann beim Vater die Krise kommt.
Und da lernt der Vater, dass der Bub inzwischen die besseren Nerven hat.

....I kenn' mi' aus!
;-)

-M-
"Ohne Leichtsinn ist das ganze Leben keinen Schuß Pulver wert" Theodor Fontane
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Foren Gott
 
Beiträge: 8563
Registriert: So 13. Jan 2008, 15:30
Wohnort: 91058 Erlangen

Re: Suche DZM und KMZ Veglia -Borletti

Beitragvon Finnscura » Fr 7. Okt 2016, 18:35

V 10 Centauro, Cali EV/ Special/ Jackal und V 11 verbaut. Alle haben verschiedene Rechner

Centauro verstehe ich, aber V11 und Cali haben doch 15M (ohne kat) oder 15RC (mit kat). War es sogar so, dass es Elfen gibt, die vom Werk her eine "Cali Ecu" (mit V11 Software) hatten? Jedoch verschiedene Impulszahlen für DZM?
Benutzeravatar
Finnscura
Routinier
 
Beiträge: 258
Registriert: Di 10. Apr 2012, 17:19
Wohnort: Finnland

Re: Suche DZM und KMZ Veglia -Borletti

Beitragvon Ludentoni » Fr 7. Okt 2016, 19:11

Centauro: IAW 16 M, Cali EV bis KD115749: IAW P 8, EV ab KD115750, Jackal, Special, V 11: IAW 15 M. Alle ohne Kat mit weißen Veglias und Chromring.

Es gab V 11Katmodelle mit umgelabelten Californiarechnern. Eine Serie von Calirechnern mit Kat von 2003, IAW 15M RC. C8 war falsch kalibriert und ging ins Werk zurück. Diese wurden neu kalibriert, mit Software der V 11 Kat versehen, und die Califonia Label wurden überklebt. Danach gingen diese Rechner ans Band und wurden in die 03er Elfen eingebaut.

Impulszahlen bei den weißen Veglias mit Chromring müssten 11000 und 22000 sein.
Benutzeravatar
Ludentoni
König
 
Beiträge: 843
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 16:55
Wohnort: Güllegürtel

Re: Suche DZM und KMZ Veglia -Borletti

Beitragvon Snupo » Fr 7. Okt 2016, 19:53

Wo steht das mit den Impulszahlen geschrieben ? Hinten beim DZM?


Gesendet von iPad mit Tapatalk
der MO


Fuhrpark: Genügend....

lieber fahren als schrauben, wieso-weshalb-warum;wer nicht fragt bleibt dumm!
Snupo
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1707
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 06:48
Wohnort: Schweiz

Re: Suche DZM und KMZ Veglia -Borletti

Beitragvon likedeeler » Fr 7. Okt 2016, 20:43

Aufkleber seitlich am Gehäuse.
Gruß Kay
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
V11 LeMans (Diva) / K100RS mit EML GT2001 (Dreirad)

Das Leben ist zu kurz, um alle Erfahrungen selbst zu machen.
Benutzeravatar
likedeeler
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1522
Registriert: So 13. Jan 2008, 19:46
Wohnort: Norderstedt (Dörp bi Hamburch)

Re: Suche DZM und KMZ Veglia -Borletti

Beitragvon Ludentoni » Fr 7. Okt 2016, 21:06

Du brauchst die ET Nummer: GU 02.76.72.00. (DZM)
Benutzeravatar
Ludentoni
König
 
Beiträge: 843
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 16:55
Wohnort: Güllegürtel

Re: Suche DZM und KMZ Veglia -Borletti

Beitragvon Dottore G. » Fr 7. Okt 2016, 22:05

Ich hatte so einen Calli Rechner in meiner Kat Elfe.
Der ist nach der ersten Inspektion vom Händler ersetzt worden.
Danach war die Elfe einigermaßen fahrbar.

Gruß, Dieter.
Moto Guzzi 850 T5. Moto Guzzi V11 LM fast orginal. Moto Guzzi V35 C. Simson S63 und Di Blasi R7,dazu Honda Elite 150 nebst Honda Helix CN 250 "ganz erheblich" optimiert.Italjet Tiffany 25
In meine Guzzen kommt nur Super + und Luft ;-) na gut,Öl gibts auch noch.Und in den Endantrieb auch noch Molykote.Auch schöne Dinge können manchmal schmutzig sein.
http://schweger-italotreffen.de
Benutzeravatar
Dottore G.
Foren Gott
 
Beiträge: 10722
Registriert: So 13. Jan 2008, 13:40
Wohnort: 49413 Dinklage


Zurück zu Ersatzteile

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast