Kupplungshebel

V11-Ersatzteile / Bezugsquellen

Kupplungshebel

Beitragvon rosso mandello » Mo 19. Nov 2018, 23:05

Hallo!

Mir ist leider meine nahezu neuwertige V11 Le Mans (3700 km) blöderweise über den Seitenständer in Zeitlupe umgefallen, ohne dass ich es verhindern hätte können.
Da ich gerade ein anderes Motorrad in Händen hielt, musste ich tatenlos dabei zusehen.
Dabei ist das hintere Blinkerglas, der linke Rückspiegel, der linke Teil der Verkleidung und auch der Kupplungshebel zu Bruch gegangen.
Die 3 erstgenannten Teile soll ich angeblich, wenn auch teuer über den Importeur bekommen.
Lediglich den Kupplungshebel gibt es nicht mehr in schwarz.
Daher meine Frage:
Wer kann mir einen schwarzen Kupplungshebel in schönem Zustand verkaufen, oder weiß wo ich einen bekommen kann?

Vielen Dank im voraus
Alfi
Moto Guzzi V11 Rosso Mandello No.142 (2001) - Moto Guzzi V11 Le Mans (2001) - Moto Guzzi V7 Cafè (2010) - Yamaha XV 1000 TR1. (1982) - Suzuki GSX 1100 ES (1983) - Honda CB 1100 EX (2016) - Moto Guzzi V7 Anniversario (2017) - Triumph Thruxton (2018)
rosso mandello
Grünschnabel
 
Beiträge: 8
Registriert: Sa 12. Sep 2015, 18:21
Wohnort: Wien

Re: Kupplungshebel

Beitragvon -Martin.Glaeser- » Di 20. Nov 2018, 10:14

Ich hatte das auch.
Schwarz : nicht mehr lieferbar.

Ich habe daher auf "gemischt farbig" umgestellt.

Bemerkt haben es bisher nur die scharfen Augen der Elfen-Spezialisten beim V11-Treffen.

"Die FUNKTION ist wichtig - nicht die FARBE!".

Das sage ich meiner Frau auch immer, beim Schuh-Kauf.

-M-
"Ohne Leichtsinn ist das ganze Leben keinen Schuß Pulver wert" Theodor Fontane
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Foren Gott
 
Beiträge: 8600
Registriert: So 13. Jan 2008, 15:30
Wohnort: 91058 Erlangen

Re: Kupplungshebel

Beitragvon Hirschhäuser » Di 20. Nov 2018, 10:42

Hi Alfi
In Ebay suche mal nach "Guzzi V11", da findest Du noch solche Hebel - in schwarz.
Ich persönlich würde nicht unbedingt mit Martin d'accord gehen - solange es Ersatz gibt.

Gruß nach Österreich
Stephan
Das doppelte Lottchen: V11 Café Sport (BOS · Mistral Conica Carbon) · Grüße aus dem Taunus
Benutzeravatar
Hirschhäuser
Kaiser
 
Beiträge: 1095
Registriert: So 13. Jan 2008, 18:45
Wohnort: 35789 Weilmünster

Re: Kupplungshebel

Beitragvon uweschlingmann » Di 20. Nov 2018, 11:49

Hey Alfi
Ich schau heute Abend mal in meinen Keller,ich glaube ich habe noch einen Satz Schwarze Orginale

wenn ja kannst Du haben

Uwe
Scura Nr.111,Stelvio und Scrambler Eigenbau.
uweschlingmann
Routinier
 
Beiträge: 283
Registriert: Fr 18. Jan 2008, 17:25
Wohnort: 49448 Stemshorn

Re: Kupplungshebel

Beitragvon rosso mandello » Di 20. Nov 2018, 23:29

Hallo Leute!

Vielen Dank für die schnellen Zuschriften.
Einen speziellen Dank an Stephan, der Tipp mit Ebay war super.
Ich hab' den schwarzen Kupplungshebel schon bei TLM gekauft.
Vielen Dank auch an Uwe für sein Angebot.

Liebe Grüße
Alfi
Moto Guzzi V11 Rosso Mandello No.142 (2001) - Moto Guzzi V11 Le Mans (2001) - Moto Guzzi V7 Cafè (2010) - Yamaha XV 1000 TR1. (1982) - Suzuki GSX 1100 ES (1983) - Honda CB 1100 EX (2016) - Moto Guzzi V7 Anniversario (2017) - Triumph Thruxton (2018)
rosso mandello
Grünschnabel
 
Beiträge: 8
Registriert: Sa 12. Sep 2015, 18:21
Wohnort: Wien


Zurück zu Ersatzteile

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast