Reaktionsstange mit ausgelutschten Gummis

V11-Ersatzteile / Bezugsquellen

Reaktionsstange mit ausgelutschten Gummis

Beitragvon Kosmolske2.0 » Mo 27. Jul 2020, 16:15

Hallo Zusammen,
ich wüsste nicht für wa sich die noch bräuchte. Sind von der Coppa aus 2004.
Wunschpreis 35€.
Die Gummis müssen aber neu gemacht werden.
Bild Bild Bild Bild
Einmal infiziert, immer erkrankt...
Benutzeravatar
Kosmolske2.0
Routinier
 
Beiträge: 421
Registriert: So 16. Okt 2011, 17:51
Wohnort: 63864 Glattbach

Re: Reaktionsstange mit ausgelutschten Gummis

Beitragvon roland.k » Di 28. Jul 2020, 15:54

Hai,

kannst Du bitte mal den Abstand der Bohrungen von Mitte zu Mitte messen. Falls das 40cm ist, würde ich das Teil nehmen.

Grüße Roland
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit ! :kuh:
Benutzeravatar
roland.k
Administrator
 
Beiträge: 3434
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 13:51
Wohnort: 77972 Mahlberg

Re: Reaktionsstange mit ausgelutschten Gummis

Beitragvon Kosmolske2.0 » Di 28. Jul 2020, 17:22

Laut Zollstock aus dem Bauhaus 378mm.
Einmal infiziert, immer erkrankt...
Benutzeravatar
Kosmolske2.0
Routinier
 
Beiträge: 421
Registriert: So 16. Okt 2011, 17:51
Wohnort: 63864 Glattbach

Re: Reaktionsstange mit ausgelutschten Gummis

Beitragvon roland.k » Di 28. Jul 2020, 17:36

Schade. Passt bei mir leider nicht.
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit ! :kuh:
Benutzeravatar
roland.k
Administrator
 
Beiträge: 3434
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 13:51
Wohnort: 77972 Mahlberg

Re: Reaktionsstange mit ausgelutschten Gummis

Beitragvon Kosmolske2.0 » Di 28. Jul 2020, 17:52

Welche Länge brauchst Du denn? Ich Messe Dir das passend.:-)
Einmal infiziert, immer erkrankt...
Benutzeravatar
Kosmolske2.0
Routinier
 
Beiträge: 421
Registriert: So 16. Okt 2011, 17:51
Wohnort: 63864 Glattbach

Re: Reaktionsstange mit ausgelutschten Gummis

Beitragvon roland.k » Di 28. Jul 2020, 18:25

:pohauen:
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit ! :kuh:
Benutzeravatar
roland.k
Administrator
 
Beiträge: 3434
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 13:51
Wohnort: 77972 Mahlberg

Re: Reaktionsstange mit ausgelutschten Gummis

Beitragvon -Martin.Glaeser- » Di 28. Jul 2020, 19:52

Ich versteh das nicht : die Reaktionsstange der V11 gab's doch nur mit EINER Länge, und die war nicht einstellbar.

Roland, wenn Du *dringend* eine suchst : ich hätt noch eine in meinem Fundus.

P.S. ich suche ein kpl. Getriebe

-M-
"Ohne Leichtsinn ist das ganze Leben keinen Schuß Pulver wert" Theodor Fontane
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Foren Gott
 
Beiträge: 9005
Registriert: So 13. Jan 2008, 15:30
Wohnort: 91058 Erlangen

Re: Reaktionsstange mit ausgelutschten Gummis

Beitragvon roland.k » Mi 29. Jul 2020, 12:57

Hai, die sollte doch an meine 1100 Sport iE. Die ist wohl länger. An der Sport ist eine starre Stange für viel Geld nachgerüstet worden, was mir nicht wirklich behagt...
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit ! :kuh:
Benutzeravatar
roland.k
Administrator
 
Beiträge: 3434
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 13:51
Wohnort: 77972 Mahlberg

Re: Reaktionsstange mit ausgelutschten Gummis

Beitragvon -Martin.Glaeser- » Mi 29. Jul 2020, 13:26

Ach so.... V11 gg 1100Sport
-M-
"Ohne Leichtsinn ist das ganze Leben keinen Schuß Pulver wert" Theodor Fontane
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Foren Gott
 
Beiträge: 9005
Registriert: So 13. Jan 2008, 15:30
Wohnort: 91058 Erlangen

Re: Reaktionsstange mit ausgelutschten Gummis

Beitragvon Kosmolske2.0 » Do 30. Jul 2020, 08:34

VERKAUFT
an den Herrn mit der Guzzi. :lemans:
Einmal infiziert, immer erkrankt...
Benutzeravatar
Kosmolske2.0
Routinier
 
Beiträge: 421
Registriert: So 16. Okt 2011, 17:51
Wohnort: 63864 Glattbach


Zurück zu Ersatzteile

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast