Berliner Stammtisch

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon werner » Do 12. Mär 2020, 22:46

Was ist denn mit Euch los..? Jeden Tag in die Arbeit aber am Abend Muffensausen und sich nicht mehr aus dem Haus trauen. Was für ein Blödsinn! Ich komme auf jeden Fall.
-w-
V11/KR in zeitlosem grigio argento metallizzato, ohne Interferenzrohr oder sonstigem SchnickSchnack!

Vive le Chapter! + refugees are welcome !
Benutzeravatar
werner
Foren Gott
 
Beiträge: 5190
Registriert: So 20. Jan 2008, 13:41

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon oldhero55 » Do 12. Mär 2020, 23:13

diemo hat geschrieben:alles verständlich, dann lasst es uns halt verschieben. Ich müsste morgen eh mit Öffis anreisen und die meide ich auch so.
Dietmar


Hi Dietmar,
ich sitze gerade vorm TV und schaue RBB ...
da ich selbst während meiner Karriere als Sterilistionsassistent in vielen Krankenhäusern gearbeitet habe,
oft mit multiresistenten Keimen hautnah zu tun hatte, habe ich gelernt im Extremfall kühlen Kopf zu bewahren, mich auf das Wesentliche zu focusieren und dann den Job professionel zu Ende zu bringen ...

will sagen Panikmache ist kompl. unangebracht und ohne mich mit meiner Meinung zu extrem zu distanzieren, ist gerade in solchen Situationen eine Spaltung der Gesellschaft zu erkennen, nämlich die, daß auf Grund des allgemeinen IQ´s die eine Hälfte sich mi Nudeln und Scheißpapier eindeckt ...
und die andere in den BIO-Laden geht, um weniger belastete Lebensmittel zu kaufen ergo sich gesund zu ernähren ...

denn Menschen ohne akute Leiden und Vorerkrankungen müssen sich absolut nicht sorgen und werden eher gestärkt aus dieser Epedemie heraus gehen ...

"Die Linke zum Gruß" ... :guzzeln:

BG Peter
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen... Marcus Tullius Cicero † 07.12.43 v.Chr.
Benutzeravatar
oldhero55
Doppel-As
 
Beiträge: 121
Registriert: Sa 26. Okt 2019, 20:06
Wohnort: Berlin-Schöneberg

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon lucky » Fr 13. Mär 2020, 00:13

werner hat geschrieben:Was ist denn mit Euch los..? Jeden Tag in die Arbeit aber am Abend Muffensausen und sich nicht mehr aus dem Haus trauen. Was für ein Blödsinn! Ich komme auf jeden Fall.
-w-


oldhero55 hat geschrieben:....

denn Menschen ohne akute Leiden und Vorerkrankungen müssen sich absolut nicht sorgen und werden eher gestärkt aus dieser Epedemie heraus gehen ...



Für mich zu kurz gesprungen... ;)

.... aber vom Darwin'schen Standpunkt her navollziehbar: Survival of the Fittest

ride free .... und bleibt gesund
V11 LeMans 2004 + Mivv mit Kat
Benutzeravatar
lucky
Foren Gott
 
Beiträge: 3844
Registriert: Di 15. Jan 2008, 15:35
Wohnort: 12309 Berlin

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon diemo » Fr 13. Mär 2020, 07:38

oldhero55 hat geschrieben:... im Extremfall kühlen Kopf zu bewahren, mich auf das Wesentliche zu focusieren und dann den Job professionel zu Ende zu bringen ...

BG Peter


als nichts anderes habe ich Holgers und Georgs Beitrag gesehen. Beide gehen im Job mit Risikogruppen um. Also, gute Entscheidung.
Dietmar
v 11 ballabio 2004
suzuki dr 650 rse 1995
Benutzeravatar
diemo
Lebende Foren Legende
 
Beiträge: 1739
Registriert: Di 26. Feb 2008, 17:34
Wohnort: 10785 Berlin

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon MacinTosh » Fr 13. Mär 2020, 09:52

....dass wir soziale Kontakte auf dringend notwendige Kontakte reduzieren.


V11 Stammtisch? :bier: Nicht dringend notwendig? :kratz:

Mac wird kommen.
Alles was viel bedacht wird ist bedenklich
- Friedrich Nietsche -

... und es heißt die Guzzi. Das sagt schon alles: weiblich, bockig, eigensinnig, geil.
Benutzeravatar
MacinTosh
Routinier
 
Beiträge: 396
Registriert: Di 15. Jan 2008, 16:00
Wohnort: Berlin, 12105

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon MacinTosh » Fr 13. Mär 2020, 09:56

... macht es nicht da Sinn die Lokation kurzfristig zu ändern? Aus Spandau kommt doch glaube ich keiner mehr.
Hat sich erledigt. Bleibt dabei.
Alles was viel bedacht wird ist bedenklich
- Friedrich Nietsche -

... und es heißt die Guzzi. Das sagt schon alles: weiblich, bockig, eigensinnig, geil.
Benutzeravatar
MacinTosh
Routinier
 
Beiträge: 396
Registriert: Di 15. Jan 2008, 16:00
Wohnort: Berlin, 12105

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon oldhero55 » Fr 13. Mär 2020, 10:52

Doch... Thomas, er hat doch den Tisch klar gemacht...ich komme, muß doch mal was vernünftiges essen...
:gaas:
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen... Marcus Tullius Cicero † 07.12.43 v.Chr.
Benutzeravatar
oldhero55
Doppel-As
 
Beiträge: 121
Registriert: Sa 26. Okt 2019, 20:06
Wohnort: Berlin-Schöneberg

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon professore » Fr 13. Mär 2020, 11:52

Hi Männes

So wie das aussieht sind wir 3 Nasen.

Gruß Thomas
V11 KR 1999
V12 Sport 2007
V13 in Arbeit
Benutzeravatar
professore
König
 
Beiträge: 994
Registriert: Sa 13. Dez 2008, 10:59
Wohnort: 14089 Berlin

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon Cojimar72 » Fr 13. Mär 2020, 13:32

Hallo zusammen, irgendwie taucht meine Antwort von heute Vormittag nicht im Thread auf. Egal. Es ist so wie Dietmar das auch gut zusammengefasst hat. Wenn man den Tag über als Taxi-und Mietwagenunternehmer mit einer Vielzahl von Kunden (vom Patienten bis zum Geschäftsmann) zu tun hat, ist es richtig, jetzt auch mal kürzer zu treten. Enttäuschend ist, dass es hier im Chapter Leute gibt, die sich dazu hinreißen lassen, sich dazu abwertend zu äußern. Nicht ok. Gruß, Georg
Moto Guzzi Bellagio Aquila Nera, Honda NX 650 Dominator RD02, Honda VTR 1000F SC 36, (Ex)Moto Guzzi V11 Sport
Benutzeravatar
Cojimar72
Doppel-As
 
Beiträge: 178
Registriert: Di 1. Feb 2011, 14:57

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon werner » Fr 13. Mär 2020, 14:47

Cojimar72 hat geschrieben:Hallo zusammen, irgendwie taucht meine Antwort von heute Vormittag nicht im Thread auf. Egal. Es ist so wie Dietmar das auch gut zusammengefasst hat. Wenn man den Tag über als Taxi-und Mietwagenunternehmer mit einer Vielzahl von Kunden (vom Patienten bis zum Geschäftsmann) zu tun hat, ist es richtig, jetzt auch mal kürzer zu treten. Enttäuschend ist, dass es hier im Chapter Leute gibt, die sich dazu hinreißen lassen, sich dazu abwertend zu äußern. Nicht ok. Gruß, Georg


Die berechtigte Kritik ist angekommen! Sorry :asche:

Werner
V11/KR in zeitlosem grigio argento metallizzato, ohne Interferenzrohr oder sonstigem SchnickSchnack!

Vive le Chapter! + refugees are welcome !
Benutzeravatar
werner
Foren Gott
 
Beiträge: 5190
Registriert: So 20. Jan 2008, 13:41

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon lucky » Fr 13. Mär 2020, 15:04

Bin da bei Dir Georg!
Aber vielleicht dürfen manche schon seit Wochen im vom Arbeitgeber verordneten Home Office sitzen. Da können sich die Perspektiven leicht verschieben.

Wir versuchen gerade für über 100 schwerst beeinträchtigte Risikopersonen, eine Betreuung und Versorgung abzusichern. Darüber hinaus Unterstützungsangebote für einen Berliner Bezirk. Die 250 Mitarbeitenden unserer Firma müssen auch unterstützt, beraten und umsorgt werden. Die Schulschließungen machen das alles nicht einfacher.
Dazu darf ein Team von 10 Mitarbeitenden nicht gleichzeitig erkranken und müssen auch für diesen Fall arbeitsfähig bleiben.

Also Euch heute viel Spaß und trinkt ein Bier auf die, die nicht dabei sein können. Wir werden uns mit Sicherheit später im Jahr sehen.

Bis dahin: Bleibt gesund!
V11 LeMans 2004 + Mivv mit Kat
Benutzeravatar
lucky
Foren Gott
 
Beiträge: 3844
Registriert: Di 15. Jan 2008, 15:35
Wohnort: 12309 Berlin

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon lucky » Fr 13. Mär 2020, 15:05

werner hat geschrieben:Die Kritik ist angekommen! Sorry :asche:

Werner


Habe ich vor dem abschicken meines Beitrags nicht mehr gesehen.

:clap:
V11 LeMans 2004 + Mivv mit Kat
Benutzeravatar
lucky
Foren Gott
 
Beiträge: 3844
Registriert: Di 15. Jan 2008, 15:35
Wohnort: 12309 Berlin

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon oldhero55 » Fr 13. Mär 2020, 15:13

https://calimoto.com/calimotour/slow-rider-fähren-tour-20-r-D02rF3VK6G

Wir sind jetzt schon zu dritt, also 3 Plätze max. 4 wären noch...


Abfahrt ist ausnahmsweise mal bei mir um 10 Uhr am Bayerischen Platz/Innsbrucker Str. 3, da wir bei der AT meines Sohnes nach die neue Kette einstellen müssen.

Also bis denne... :bier: BG Peter[/quote]

Aktuell sind jetzt noch 2 Plätze frei...

DLzG Peter
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen... Marcus Tullius Cicero † 07.12.43 v.Chr.
Benutzeravatar
oldhero55
Doppel-As
 
Beiträge: 121
Registriert: Sa 26. Okt 2019, 20:06
Wohnort: Berlin-Schöneberg

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon oldhero55 » So 15. Mär 2020, 07:13

Moinsen zusammen,

wir sind jetzt noch 3 Bikes, zwei Leute sind, einmal aus technischen und
einer aus beruflichen Gründen abgesprungen.

Wir fahren nachher wie geplant

10 Uhr in der Innsbrucker Str. 3 los...

:lemans: :lemans: :lemans:
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen... Marcus Tullius Cicero † 07.12.43 v.Chr.
Benutzeravatar
oldhero55
Doppel-As
 
Beiträge: 121
Registriert: Sa 26. Okt 2019, 20:06
Wohnort: Berlin-Schöneberg

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon werner » Mo 16. Mär 2020, 10:59

Ich war gestern ab halb eins im Fläming unterwegs. Dobrikow war gut besucht wie immer. Ich bin allerdings nur vorbeigefahren..! ;) Ab vier wurde es recht kühl unterm Jethelm. Die viele frische Luft kann aber nur gut sein.

-w-
V11/KR in zeitlosem grigio argento metallizzato, ohne Interferenzrohr oder sonstigem SchnickSchnack!

Vive le Chapter! + refugees are welcome !
Benutzeravatar
werner
Foren Gott
 
Beiträge: 5190
Registriert: So 20. Jan 2008, 13:41

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon oldhero55 » Mo 16. Mär 2020, 11:58

werner hat geschrieben:Ich war gestern ab halb eins im Fläming unterwegs. Dobrikow war gut besucht wie immer. Ich bin allerdings nur vorbeigefahren..! ;) Ab vier wurde es recht kühl unterm Jethelm. Die viele frische Luft kann aber nur gut sein.

-w-



Hallo V-Männer,

schade Werner, daß du nicht eher in die Stiefel gekommen bist, wir hatten eine geile Tour...

halb eins waren wir schon an der zweiten Fähre bei Ketzin und mußten uns sputen den bestellten Tisch im Ziegenhof rechtzeitig
zu erreichen...
mit einer viertel Stunde Verspätung haben wir den geplanten Mittagstisch dann erreicht...
"calimoto" hat echt einen hervorrragenden Job gemacht, denn wir sind Straßen gefahren, die auch für meinen Sohn mit der AT, als
brandenburgerfahren Neuland waren...
er war jedenfalls sehr begeistert...

und Benne, unser alter Haudegen mit seinen 73 Jahren hat sich gar nicht mehr "eingekricht" ...

...nach 183 Km sind wir wieder heile in Schöneberg angekommen...

Bis bald mal wieder, war am Freitag übrigens sehr nett...

DLzG Peter :guzzeln: :lemans:
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen... Marcus Tullius Cicero † 07.12.43 v.Chr.
Benutzeravatar
oldhero55
Doppel-As
 
Beiträge: 121
Registriert: Sa 26. Okt 2019, 20:06
Wohnort: Berlin-Schöneberg

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon oldhero55 » Mi 25. Mär 2020, 08:04

Hi Männer, es ist geschafft...

habe am Samstag das langerwartete Cockpit-Shild vun ump-racing erhalten...

kann ich keine Bilder einfügen...???

DLzG Peter
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen... Marcus Tullius Cicero † 07.12.43 v.Chr.
Benutzeravatar
oldhero55
Doppel-As
 
Beiträge: 121
Registriert: Sa 26. Okt 2019, 20:06
Wohnort: Berlin-Schöneberg

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon werner » Mi 25. Mär 2020, 08:11

Das kannst Du nur als Forensponsor. Sonst nicht. Werde also Sponsor..! :o
-w-
V11/KR in zeitlosem grigio argento metallizzato, ohne Interferenzrohr oder sonstigem SchnickSchnack!

Vive le Chapter! + refugees are welcome !
Benutzeravatar
werner
Foren Gott
 
Beiträge: 5190
Registriert: So 20. Jan 2008, 13:41

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon oldhero55 » Mi 25. Mär 2020, 08:21

How much money... ????


BG
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen... Marcus Tullius Cicero † 07.12.43 v.Chr.
Benutzeravatar
oldhero55
Doppel-As
 
Beiträge: 121
Registriert: Sa 26. Okt 2019, 20:06
Wohnort: Berlin-Schöneberg

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon oldhero55 » Mi 25. Mär 2020, 08:30

Ich habe ja gestern Nachmittag schon getestet und gleich einen Konstrucktionsfehler entdeckt...!!!

bin schon halb angezogen und fahre jetzt gleich raus nach Glindow in den Garten,
da laß ich mir dann etwas einfallen bei herrlich Sonnenschein und Vogelgezwitscher...

die SB gestern Nachmittag war bis auf ein paar Oldman´s, natürlich alle im 2-Meter-Abstand (mindestens), wie leergefegt...

Kaffee gabs an der Tanke und ein paar saßen oben bei der Hotel-Terrasse ...

BG
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen... Marcus Tullius Cicero † 07.12.43 v.Chr.
Benutzeravatar
oldhero55
Doppel-As
 
Beiträge: 121
Registriert: Sa 26. Okt 2019, 20:06
Wohnort: Berlin-Schöneberg

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon werner » Mi 25. Mär 2020, 10:45

oldhero55 hat geschrieben:How much money... ????


BG


.., its up to you!
-w-
V11/KR in zeitlosem grigio argento metallizzato, ohne Interferenzrohr oder sonstigem SchnickSchnack!

Vive le Chapter! + refugees are welcome !
Benutzeravatar
werner
Foren Gott
 
Beiträge: 5190
Registriert: So 20. Jan 2008, 13:41

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon oldhero55 » Mi 25. Mär 2020, 18:14

okeyyyyyyyyyyyyyyyyyyy...

:dafuer: :dafuer: :dafuer:
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen... Marcus Tullius Cicero † 07.12.43 v.Chr.
Benutzeravatar
oldhero55
Doppel-As
 
Beiträge: 121
Registriert: Sa 26. Okt 2019, 20:06
Wohnort: Berlin-Schöneberg

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon -Martin.Glaeser- » Do 26. Mär 2020, 01:29

Tip : setz mal den Wert einer (1) Tankfüllung an.

-M-
"Ohne Leichtsinn ist das ganze Leben keinen Schuß Pulver wert" Theodor Fontane
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Foren Gott
 
Beiträge: 9057
Registriert: So 13. Jan 2008, 15:30
Wohnort: 91058 Erlangen

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon oldhero55 » Fr 27. Mär 2020, 19:35

hey Männer, seit ihr alle noch fit...???

Habt ihr in der Vergangenheit auch eine Saison Auftakt Fahrt gemacht ???


Ich habe mit der neuen Kanzel heute mal rund 180 km geschruppt und habe auch schon den ersten Konstruktionfehler ausgemacht!!!

Aber sonst ist schon mal bei 180km/h eine deutliche Verbesserrung zuverspüren ... :lemans:

Detaillierter Montagebericht folgt in kürze...

DLzG Peter
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen... Marcus Tullius Cicero † 07.12.43 v.Chr.
Benutzeravatar
oldhero55
Doppel-As
 
Beiträge: 121
Registriert: Sa 26. Okt 2019, 20:06
Wohnort: Berlin-Schöneberg

Re: Berliner Stammtisch

Beitragvon lucky » Sa 28. Mär 2020, 12:02

oldhero55 hat geschrieben:....
Habt ihr in der Vergangenheit auch eine Saison Auftakt Fahrt gemacht ???


....


Als wir noch jung waren und die V11 noch weniger als 50 Tsd von uns gefahren waren.... kann mich kaum noch erinnern... :kratz:

Fahren wird deutlich überbewertet! :mrgreen:
V11 LeMans 2004 + Mivv mit Kat
Benutzeravatar
lucky
Foren Gott
 
Beiträge: 3844
Registriert: Di 15. Jan 2008, 15:35
Wohnort: 12309 Berlin

VorherigeNächste

Zurück zu Stammtische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste