Mopped Planung 2021 oder 22 oder so

Touren und Reiseempfehlungen

Mopped Planung 2021 oder 22 oder so

Beitragvon -Martin.Glaeser- » Sa 23. Jan 2021, 19:45

:kratz:
Wird 2021 ein Post-Corona Jahr?
Wird man in 2021 wieder so verreisen können wie in 2019 und zuvor ?


Keiner kann das jetzt, im Januar 2021, vorhersagen, wo wir gerade im dritten corona-bedingten Quarantäne LockDown sind, und die Medien über neue Virus-Mutationen aus England, Südafrika und Brasilien berichten.

Trotzdem werde ich mir ein paar Gedanken zur kommenden Mopped-Saison machen :
denn wenn man KEINEN PLAN hat, dann wird es ganz bestimmt nix.


Wie immer habe ich noch ein paar un-erledigte Ziele auf meiner virtuellen To-Do Liste.
Einige ergeben sich aus vorherigen Touren :
* z.B. die wegen Ölverlust abgebrochene Tour nach Tschechien, Sept. 2018 >> Tschechische Symphonie in Öl-Moll *klick*
* z.B. die Toskana Tour, bei der folgende Wunsch-Ziele entstanden, Mai 2018 >> Alte Maenner auf alten Moppeds : Toskana 2018 *klick*
. Ponte del Diavolo : Teufelsbruecke > https://de.wikipedia.org/wiki/Ponte_della_Maddalena
. Terme di Petriolo : Terme > https://de.wikipedia.org/wiki/Bagni_di_Petriolo
. Bagni San Filippo : Terme > https://www.dumontreise.de/magazin/part ... lippo.html
. Brescello : Das Dorf wo 'Don Camillo & Peppone' gedreht wurde > http://www.doncamillo.homepage.t-online ... cello.html und https://apps.derstandard.at/privacywall ... illos-Dorf
. Maranello : Ferrari > https://musei.ferrari.com/en/maranello
. Sant’Agata Bolognese : Lamborghini > https://www.lamborghini.com/de-en/experience/museum


Und einige ergeben sich aus immer schon in meinem Hinterkopf herumspinnenden fixen Ideen:
* eine große Rund-Tour durch Österreich nach Ortschaften, die alle St.Martin heißen
* über den Großglockner und NICHT in die Dolomiten, sondern nach Osten bis nach Slowenien und an's Mittelmeer
* wenn ich ganz wahnsinnig werde : Ich wollte immer schon mal ans Schwarze Meer, nach Odessa oder auf die Krim.

-M-
"Ohne Leichtsinn ist das ganze Leben keinen Schuß Pulver wert" Theodor Fontane
Benutzeravatar
-Martin.Glaeser-
Foren Gott
 
Beiträge: 9161
Registriert: So 13. Jan 2008, 15:30
Wohnort: 91058 Erlangen

Re: Mopped Planung 2021 oder 22 oder so

Beitragvon guzzipapa » Sa 23. Jan 2021, 22:03

"St. Martins Tour", darüber hab ich auch schon einmal nachgedacht. Im Verzeichnis der Postleitzahlen gibt es 29 Orte, die so heißen. Müsste man einmal einen guten Routenplaner füttern damit und den die Route optimieren lassen. Hoffentlich kommt dann nicht "in 200 m bitte wenden" in Dauerschleife.
Im Dezember habe ich eine Motorradzeitung gekauft, wo ein Bericht über eine Strada Motore in der Emilia Romana drin war. Dort findet man eine ganze Reihe bekannter Hersteller von Motorrädern und Autos nacheinander aufgereiht und zum Schluss geht es über den Passo Raticosa nach Mugello. Brescello würde dabei anden Anfang passen (dazu muss man aber vorher die Filme wieder einmal anschauen) und die Bäder und die Teufelsbrücke an den Schluss. Mal schauen ob ich das Heft noch wo habe.
Für eine Italienreise vor Ostern wäre ich komplett gerüstet. Letzte Woche habe ich den voriges Jahr zu solchen Zwecken erworbenen Motorradtransportanhänger in die Werkstatt gestellt und ein wenig herumgebastelt dran. Die unnötigen Schienen abgebaut und zwei ordentliche Vorderradständer draufgeschraubt. Die habe ich gebraucht günstig bekommen. Aber die waren auf die Grösse von Rollerreifen eingestellt. Also an 17 Zoll Größe angepasst. Und einen über die vordere Ladekante um 10 cm nach vorne gezogen. Damit stehen 2 gleiche Motorräder längs versetzt drauf und kommen mit dem Lenker nicht aneinander.
Leider war letztes Jahr schon nichts mit großer Fahrt und heuer schaut es auch nicht viel besser aus. Aber der Hänger ist so auch ganz praktisch. Bei uns ist immer wieder Kleinzeug auf Palleten u. ä. zu transportieren.

Vorderradständer.jpg


Gottfried
guzzipapa
Foren Gott
 
Beiträge: 2384
Registriert: Di 22. Jan 2008, 00:22
Wohnort: Oberösterreich

Re: Mopped Planung 2021 oder 22 oder so

Beitragvon guzzipapa » Mo 25. Jan 2021, 19:14

Im "Motorradmagazin MO" Heft 10/20 war der Artikel den ich erwähnt habe. Wer genauer nachschauen will:

https://mo-web.de/zeitschriften/motorra ... 2&pid=9309

Gottfried
guzzipapa
Foren Gott
 
Beiträge: 2384
Registriert: Di 22. Jan 2008, 00:22
Wohnort: Oberösterreich

Re: Mopped Planung 2021 oder 22 oder so

Beitragvon Hans2 » Mo 25. Jan 2021, 19:40

Danke Gottfried.

Vor 41 Jahren war ich das erste mal auf eigene Faust in Italien.
Als Sechszehnjähriger mit Freunden und 50 ccm Zündapp, Herkules, Kreidler auf Abenteuerreise in ein damals für mich exotisches Land.
So bald die Grenzen wieder offen sind starte ich nach Italien.
Ich stelle mir vor, dass Italien ohne die ganzen Asiaten und Americanos wieder so angenehm entspannt wie vor 40 Jahren sein könnte.
Dabei möchte ich unbedingt unter anderem die Strada Motore abklappern.

Hans
Hans2
Eroberer
 
Beiträge: 50
Registriert: So 28. Jul 2019, 15:43


Zurück zu Motorradtouren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste